Blüht die Buntnessel?

Wie praktisch alle Pflanzen blüht auch die Buntnessel. Aber die Blüte dieser Pflanze ist recht unpektakulär und nicht der Grund, warum ein Blumenfreund sich für die Buntnessel interessiert, denn das Laub ist viel dekorativer.

Coleus Blüte
Die Blüten der Buntnessel sind recht unscheinbar

Die Blütezeit der meisten Buntnessel-Arten liegt im Sommer. Da die Blüten der Buntnessel relativ klein und unscheinbar sind, wird oft empfohlen, sie gleich zu entfernen. So geht keine Kraft in die „unnützen“ Blüten und die Pflanze kann sich schöner entwickeln.

Sie können die Blütentriebe als Stecklinge zur Vermehrung Ihrer Buntnesseln verwenden. Dafür sollten die Triebe etwa 10 cm lang sein. Knipsen Sie vorsichtig die Blütenansätze aus und stellen Sie den Steckling zum Bewurzeln in ein Glas mit Wasser.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Blüten klein und unscheinbar
  • werden meistens entfernt
  • Blütentriebe können als Stecklinge verwendet werden

Tipps

Entfernen Sie Blütenansätze Ihrer Buntnessel ruhig. Die Zierde dieser Pflanze ist ihr buntes Laub.

Text: Ursula Eggers

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.