Apfel

Apfel entkernen leichtgemacht: Zwei effektive Methoden

Artikel zitieren

Äpfel lassen sich mit verschiedenen Methoden einfach und schnell entkernen. Dieser Artikel stellt Ihnen verschiedene Vorgehensweisen mit Haushaltsgegenständen und speziellen Küchenwerkzeugen vor.

apfel-entkernen
Den Apfel zu entkernen, ohne ihn aufzuschneiden ist möglich

Apfel entkernen mit Messer und Löffel

Eine einfache Methode zum Entkernen von Äpfeln nutzt zwei gängige Küchenutensilien: ein Messer und einen Löffel.

Variante 1

  1. Apfel vorbereiten: Waschen Sie den Apfel gründlich.
  2. Stielansatz entfernen: Schneiden Sie den oberen Teil des Apfels quer ab.
  3. Kerngehäuse entfernen: Führen Sie einen Löffel am Rand des freigelegten Kerngehäuses ein und hebeln Sie es vorsichtig heraus. Wiederholen Sie dies rundherum, bis das gesamte Kerngehäuse entfernt ist.

Lesen Sie auch

Variante 2

  1. Apfel vorbereiten: Waschen Sie den Apfel gründlich.
  2. Einschnitte vornehmen: Schneiden Sie etwa 1 cm tief an vier Stellen rund um den Apfel, sodass das Kerngehäuse erreicht wird.
  3. Kerngehäuse entfernen: Wiederholen Sie die Einschnitte auf der Unterseite. Drücken Sie das Kerngehäuse von unten heraus.

Apfel entkernen mit dem Sparschäler

Ein Sparschäler eignet sich hervorragend, um gleichzeitig das Kerngehäuse zu entfernen und den Apfel zu schälen.

  1. Apfel vorbereiten: Den Apfel gründlich waschen.
  2. Kerngehäuse entfernen: Stechen Sie den Sparschäler von oben rund um den Blütenstiel in den Apfel und führen Sie ihn bis nach unten.
  3. Kerngehäuse herausdrücken: Drücken Sie das gelöste Kerngehäuse vorsichtig heraus.
  4. Apfel schälen: Schälen Sie den Apfel wie gewohnt.

Apfel entkernen mit dem Apfelentkerner

Die effizienteste Methode, Äpfel zu entkernen, ist die Nutzung eines Apfelentkerners.

  1. Apfel vorbereiten: Waschen Sie den Apfel gründlich.
  2. Apfelentkerner ansetzen: Legen Sie den Apfel mit dem Stiel nach oben auf ein Schneidebrett und platzieren Sie den Apfelentkerner mittig auf dem Stielansatz.
  3. Kerngehäuse entfernen: Drücken Sie den Apfelentkerner mit gleichmäßigem Druck durch den Apfel, dabei eventuell leicht hin und her bewegen. Das Kerngehäuse wird sauber herausgeschnitten.

Apfel entkernen mit dem Korkenzieher

Mit einem Korkenzieher können Äpfel auf eine überraschend einfache Weise entkernt werden.

  1. Apfel vorbereiten: Waschen Sie einen festen Apfel gründlich.
  2. Korkenzieher ansetzen: Halten Sie den Apfel aufrecht, sodass der Stiel nach oben zeigt. Platzieren Sie die Spitze des Korkenziehers mittig auf dem Stielansatz.
  3. Kerngehäuse entfernen: Drehen Sie den Korkenzieher langsam und gleichmäßig in den Apfel, bis die Spirale vollständig im Apfel ist. Ziehen Sie den Korkenzieher vorsichtig heraus, dabei wird das Kerngehäuse entfernt.

Das Gartenjournal Frische-ABC

Wie läßt sich Obst & Gemüse richtig lagern, damit es möglichst lange frisch bleibt?

Das Gartenjournal Frische-ABC als Poster:

Bilder: Pixavril / Shutterstock