Anemone Blütezeit

Die Blütezeit der Anemone richtet sich nach der Sorte

Windröschen, die aus Knollen gezogen werden, sind Frühlingsblüher. Sie verzaubern schon früh im Jahr das Blumenbeet mit ihren hübschen Farben. Die meisten Stauden dagegen sind Herbstanemonen. Sie sorgen im Herbst für reiche Blütenpracht im Garten.

Blütezeit der Frühlingsblüher

Bereits ab April zeigen sich die ersten Blüten der Anemone im Beet. Bis in den Mai hinein zieht sich die Blüte dieser beliebten Frühlingsblume.

Blütezeit der Herbstanemone

Die ersten Blüten der Herbstanemone erscheinen im Spätsommer. Von Ende August bis September stehen die Stauden in voller Blüte. Bei gutem Wetter und etwas Pflege blühen Herbstanemonen sogar bis Oktober. Erst wenn es zu kalt wird, ist die Blütezeit beendet.

Tipps & Tricks

Die Blütezeit von Windröschen lässt sich verlängern, wenn Sie verblühte Blüten immer sofort schneiden. Das regt die Blühfreudigkeit der Anemone an und sie bringt länger neue Blütenstände hervor.

Text: Sigrid Hestermann

Beiträge aus dem Forum

  1. Maxi
    Geranien...
    Maxi
    Zierpflanzen
    Anrworten: 5