Die 10 schönsten Tannenbäume aus Pampasgras 2022

Rosa Pampasgras Winter

Das ist der Boho-Trend 2022: Ein Weihnachtsbaum aus Pampasgras! In der Mitte des Baumes verbirgt sich ein hohles Gerüst aus Latten und Kaninchendraht. Außenherum entsteht ein ganzer Weihnachtsbaum aus frischem Pampasgras. Er trocknet mit der Zeit, aber piekst und nadelt nicht! Geschmückt werden kann er wie ein normaler Weihnachtsbaum. Nur Lametta haben wir bisher an keinem Pampasgras-Weihnachtsbaum gesehen.

Die 10 spannendesten Weihnachtsbäume aus Pampasgras

Wir stellen euch hier die 10 interessantesten Exemplare vor, die wir im Netz gefunden haben (na klar, über Geschmack lässt sich immer streiten!)

Lesen Sie auch

Nr 1: Elegant kombiniert

Hier spitzt das dekorative Pampasgras zusammen mit Palmwedeln aus einem echten Tannenbaum. Weißer und bronzefarbener Christbaumschmuck machen das Bild komplett: Ein traditioneller Baum, aber hübsch aufgehellt für ein Zuhause, wo Beigetöne vorherrschen.

Nr. 2: Oh du fröhliche!

Pampasgras und gewagte Farben: Dieser Baum zieht Blicke an. Er steht draußen, wo ein Christbaum durchaus heller leuchten darf. Mit Gelb, Grün und Knallrot sagen die Bewohner dieses Hauses der trüben Jahreszeit den Kampf an. Und sie gewinnen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ferndale Airbnb (@ferndaleairbnb)

Nr 3: Minimalismus mit Geschmack

An diesem Bäumchen darf das Pampasgras alleine wirken, ohne sonstigen Schmuck. In weißer Umgebung erinnert es an eine winterliche Tanne, deren Äste sich unter der Schneelast biegen. Der kleine Baum in der dezenten Goldvase atmet Minimalismus mit Geschmack.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Love my pampas (@loveproductsltd)

Nr 4: Kuschelig!

Pampasgras und allerlei Trockenblumen wechseln sich ab an diesem selbstgesteckten Weihnachtsbaum. Die Lichterkette sorgt für Gemütlichkeit. Man bekommt Lust, sich mit einer Kuscheldecke aufs Sofa zu setzen und dieses Bäumchen eine Weile anzuschauen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Julia (@cuckoo4design)

Nr 5: Das Deko-Wunder

Die Macher dieses Bäumchens haben auf das Gerüst verzichtet und binden ihr Pampasgras in Gesteck-Manier zusammen. Ein Sockel aus hellem Holz, dazu eine weiße Schleife – dieser Schmuck könnte auch zu einer Hochzeit passen.

Nr 6: Sooo groß!

Es geht auch groß: Unter diesen üppigen Baum passen viele Geschenke. Hier darf das Pampasgras den Raum beherrschen. Die Christbaumkugeln in der gleichen Farbe fallen erst auf den zweiten Blick auf. Ein gekonntes Ton-in-Ton Ensemble. Beeindruckend!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elari Events (@elari_events)

Nr 7: Mit Goldstern

Pampasgras und Palmwedel bilden den Baum, eine Lichterkette sorgt für Stimmung und ein Stern krönt die ganze Kreation. Zwei Spiegel an der Wand vervielfachen den Glanz. Bei schwachem Licht muss dieser Weihnachtsbaum traumhaft aussehen. Der Raum außenherum ist mit Geschmack durchdekoriert bis ins letzte Detail. Weiß, Braun, Bronze – die Umgebung wie geschaffen für einen Pampasgras-Weihnachtsbaum.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Vintage Rugs (@edenloom)

Nr 8: Gemütlich!

Die große Tanne und der kleine Baum aus Pampasgras ergänzen sich in diesem maximalistisch geschmückten Zimmer. Daneben ein flauschiges Sofa, überall Decken und Kissen – alles auf dem Foto strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. Dass sogar die Katze farblich dazu passt, muss Zufall sein.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Julia (@cuckoo4design)

Nr 9: Winter-Zauber

Diesmal steckt das Pampasgras nicht in einem Gerüst, sondern an einem geraden Stamm. Das Ergebnis: Eine Weihnachts-Palme, die gleichzeitig Feiertagsstimmung verbreitet und an den Sommer denken lässt. Man kann sich keinen anderen Christbaum vorstellen in diesem lichtdurchfluteten Zimmer, wo hellgrüne Blätter einen lebhaften Kontrast bilden zu den Beige- und Grautönen der Möbel.

Nr 10: Klein, aber oho!

Wer keinen Platz hat für einen großen Baum, macht sich ein Pampasgras-Bäumchen für die Kommode. Eine kurze Lichterkette reicht, um mit Licht und Schatten den Eindruck schneebedeckter Zweige zu erzeugen. Ein Pampasgras-Weihnachtsbaum in dieser Größe ist schnell zusammengesteckt und bringt Weihnachtsstimmung in jedes Zimmer des Hauses.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Calynn (Brynn+Nora’s Mom) (@brynnnora)

Fazit: Ein Baum für ein Zuhause in Beige und Weiß

Von minimalistisch bis üppig, von Gesteck-Größe bis deckenhoch lassen sich aus Pampasgras allerlei verschiedene Bäume stecken. Der Trend passt vor allem in ein Zuhause, wo die übliche Farbpalette von Weiß über Beige bis Braun reicht. Wer Kugeln und Sterne mag, kann sie mit ans Gerüst hängen. Minimalisten können das Pampasgras alleine stehen lassen oder nur mit einer Lichterkette schmücken. Der selbstgemachte Weihnachtsbaum oder gar ein Pampasgraskranz lohnt sich als DIY-Projekt vor den Feiertagen. Wer Anregungen sucht, findet unter dem Hashtag #Pampasgrasschristmastree die schönsten Bäume von Profis und Hobby-Dekorateuren.

Text: Gartenjournal.net

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.