Tulpen und Narzissen: Können die Zwei Freunde werden?

Der Frühling ist da! Nun ist es an der Zeit, einen bunten Blumenstrauß ins Haus zu stellen. Wie wäre es mit leuchtend gelben Narzissen und feuerroten Tulpen? Diese Idee sollte noch einmal überdacht werden...

Tulpen und Narzissen nicht zusammenhalten
Tulpen und Narzissen vertragen sich nicht

Tulpen und Narzissen vertragen sich nicht in einer Vase

Stehen Tulpen mit Narzissen in der Vase, haben die Tulpen das Nachsehen und lassen bald die Köpfe hängen. Warum? Die Narzissen sondern einen schleimigen Saft ab. Dieser Saft verstopft die Leitungsbahnen der Tulpen. In der Folge können die Tulpen kein Wasser mehr aufnehmen und verwelken.

Tricks, um die Narzissen für die Tulpen unschädlich zu machen

Doch es gibt zwei Tricks, wie Tulpen doch mit Narzissen zusammen in einer Vase stehen können ohne unter dem schleimigen Pflanzensaft der Narzissen zu leiden:

  • Variante 1: Stielende der Narzissen kurz in heißes Wasser halten
  • Variante 2: Narzissen 24 h lang in eine separate Vase stellen zum Ausschleimen

Bei der 2. Variante sollten Sie die Stiele nach den 24 h abwaschen. Dann kommen die Narzissen zu den Tulpen. Doch Achtung: Die Narzissen dürfen nicht neu angeschnitten werden. Ansonsten beginnen sie wieder zu schleimen.

Tulpen und Narzissen haben unterschiedliche Standortanforderungen

Tulpen und Narzissen sollten nicht zusammen in ein Beet gepflanzt werden. Während es Tulpen mäßig trocken mögen, ziehen Narzissen ein feuchtes Milieu vor. Tulpen würden in einem zu feuchten Substrat eingehen. Dort fault ihre Zwiebel. Hingegen haben Narzissenzwiebeln kein Problem mit feuchten Standorten wie beispielsweise am Teichrand.

Beide Frühblüher sind giftig

Ein Merkmal, das beide Frühblüher vereint, ist unter anderen ihre Giftigkeit. Narzissen sind ebenso wie Tulpen in allen Pflanzenteilen giftig. Sowohl Mensch als auch Tier sollten von einem Verzehr absehen. Ansonsten kann es zu schweren Vergiftungen bis hin zum Tod kommen.

Tipps & Tricks

Nicht nur Tulpen, sondern auch andere Schnittblumen stehen nicht gern zusammen mit Narzissen und leiden unter ihrer Nachbarschaft. Der schleimige Pflanzensaft lässt die anderen Schnittblumen rasch verwelken.

Text: Anika Gütt
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.