Teichfolie Müll
Alte Teichfolie kann viele Schadstoffe enthalten

Teichfolie entsorgen – so machen Sie es richtig

Wenn ein alter Gartenteich abgetragen oder die Teichfolie erneuert wird, muss die alte Folie irgendwo entsorgt werden. Was man beim Entsorgen beachten muss, und wo und wie die alte Folie richtig entsorgt wird, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Teichfolie entfernen

Beim Abtragen eines Teichs kann es manchmal schon schwierig werden, die Teichfolie überhaupt aus dem Teich freizubekommen.

Nachdem Sie den Teich freigeräumt haben, empfiehlt es sich oft, die Folie einfach mit dem Spaten in Stücke zu hacken, um sie so leichter entfernen zu können.

Zuvor sollten Sie auf jeden Fall den Teichschlamm entfernen. Dadurch lässt sich die Folie dann deutlich leichter entfernen. Den Teichschlamm, der sich auf der Folie abgelagert hat, können Sie ohne Probleme auf dem Kompost entsorgen, es handelt sich dabei um rein organischen Abfall.

Bei einer Erneuerung der Teichfolie werden Sie manchmal ein wenig vorsichtiger vorgehen müssen, um den Teichgrund nicht zu beschädigen oder das Teichvlies unter Umständen weiter verwenden zu können.

Schadstoffe bei Folien

Grundsätzlich müssen Sie auch beim Entsorgen unterscheiden, um welche Art von Folie es sich handelt. In Frage kommen drei Arten von Folien, die sich in einem privaten Gartenteich befinden können:

  • Folien aus PVC
  • Folien aus EPDM
  • Folien aus PE

In Sachen Entsorgung sind PVC-Folien höchst problematisch. EPDM-Folien sind dagegen deutlich unproblematischer beim Entsorgen. Das gilt auch für PE-Folien.

PVC-Folie entsorgen

Ältere Folien können teilweise sogar noch sehr giftige Schwermetalle (Cadmium, Blei) enthalten, Folien neueren Datums sind in der Regel nicht ganz so giftig.

Wenn Sie die Folie nicht selbst gekauft haben, oder über den Schadstoffgehalt nicht genau Bescheid wissen, sollten Sie die Folie vorsichtshalber wie Sondermüll behandeln.

EPDM-Folien und PE-Folien entsorgen

Sowohl EPDM-Folien als auch PE-Folien sind umweltneutral und können sogar recycelt werden. Beide Folienarten können problemlos im Recyclinghof abgegeben werden. Mengen, wie sie bei einem privaten Gartenteich anfallen, werden dort immer entgegen genommen.

Vlies entsorgen

Wenn Sie Teichvlies entsorgen wollen, können Sie das ebenfalls im Recyclinghof abgeben. Es gilt ebenfalls nicht als Sondermüll und kann ganz einfach abgegeben und später zum Teil verwertet werden.

Tipps

Auch Teichbecken, Teichschalen und andere Auskleidungen können Sie in der Regel im Recyclinghof abgeben.

Text: Gartenjournal.net

Beiträge aus dem Forum

  1. riji
    kirschbaum
    riji
    Obstbäume & Obstgehölze
    Anrworten: 3
  2. Andreas
    Kirschbaum
    Andreas
    Gartenverein
    Anrworten: 4