Phlox

Phlox Sorten: Entdecken Sie die Vielfalt der Flammenblume

Artikel zitieren

Phlox begeistert mit seiner Sortenvielfalt und Blütenpracht. Ob hohe Stauden, niedrige Polster oder duftende Arten – dieser Artikel stellt die beliebtesten Sorten und ihre Ansprüche vor.

Phlox Arten
Die verschiedenen Phlox-Sorten unterscheiden sich in ihren Farben, ihrer Lebenserwartung und ihrer Wuchshöhe

Arten von Phlox

Die Gattung Phlox umfasst sowohl mehrjährige als auch einjährige Arten, die sich in Wuchsform, Blütezeit und Standortansprüchen unterscheiden. Zu den bekanntesten Arten gehören:

  • Hoher Stauden-Phlox (Phlox paniculata): Diese Art erreicht Höhen von bis zu 150 cm und zeigt im Sommer duftende Blüten in einer Vielzahl von Farben. Sie bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte.
  • Polster-Flammenblume (Phlox subulata): Diese niedrig wachsende Art bildet dichte Polster und eignet sich hervorragend als Bodendecker. Sie blüht im Frühjahr und bevorzugt sonnige Standorte.
  • Großblättriger Phlox (Phlox amplifolia): Mit Höhen von 80 bis 100 cm zählt diese Art zu den mittelhohen Sorten. Sie zeichnet sich durch große, duftende Blüten aus und bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte.
  • Wald-Phlox (Phlox divaricata): Diese Art gedeiht gut im lichten Schatten und bildet niedrige Polster. Sie blüht im Frühjahr und bevorzugt schattige bis halbschattige Bereiche.

Lesen Sie auch

Beliebte Sorten des Hohen Stauden-Phlox

Hoher Stauden-Phlox beeindruckt mit einer Vielzahl an Sorten, die durch unterschiedliche Blütenfarben und -formen bestechen. Hier sind einige der beliebtesten Sorten:

  • ‚David‘: Reinweiße Blüten und eine lange Blütezeit zeichnen diese bis zu 120 cm hohe Sorte aus. Sie eignet sich gut für die Kübelbepflanzung.
  • ‚Blue Paradise‘: Diese Sorte hat große, violette Blüten, die besonders in der Dämmerung auffallen. Sie wächst 80 bis 100 cm hoch und bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte.
  • ‚Dorffreude‘: Zartrosa, duftende Blüten kennzeichnen diese robuste Sorte, die bis zu 120 cm erreicht.
  • ‚Düsterlohe‘: Dunkelviolette Blüten verleihen dieser 120 cm hohen Sorte eine edle Note. Sie eignet sich für sonnige bis halbschattige Bereiche.
  • ‚Natascha‘: Auffallende gestreifte Blütenblätter machen diese Sorte zu einem besonderen Hingucker. Als Vertreterin von Phlox maculata blüht sie etwas früher.

Beliebte Sorten der Polster-Flammenblume

Auch die Polster-Flammenblume bietet eine große Auswahl an Sorten mit unterschiedlichen Blütenfarben und -formen:

  • ‚Atropurpurea‘: Diese Sorte beeindruckt mit leuchtend roten Blüten. Sie wächst flach kriechend und bevorzugt sonnige Standorte.
  • ‚Bavaria‘: Weiße Blüten mit lilablauem Auge machen diese polsterbildende Sorte attraktiv. Sie eignet sich gut für sonnige Standorte und Kübelbepflanzung.
  • ‚Candy Stripes‘: Die zweifarbigen, gestreiften Blüten erzeugen ein lebhaftes Bild. Ideal für sonnige Standorte und flach kriechend.
  • ‚Emerald Cushion Blue‘: Pflegeleicht und robust, mit blauen Blüten. Polsterbildend und für sonnige Standorte sowie Kübel geeignet.
  • ‚Maischnee‘: Reinweiße Blüten bringen Frische in den Garten. Diese flach kriechende Sorte ist auch für Kübelbepflanzung geeignet.

Beliebte Sorten des Großblättrigen Phlox

Der Großblättrige Phlox zeichnet sich durch seine großen Blätter und duftenden Blüten aus. Hier sind einige der beliebtesten Sorten:

  • ‚Christine‘: Diese reichblühende Sorte hat duftende Blüten in zartem Rosa und erreicht 80 bis 110 cm Höhe.
  • ‚Kleiner Augenstern‘: Mit angenehmem Duft und einer Höhe von 80 bis 100 cm wächst diese Sorte aufrecht und horstig.
  • ‚Minnehaha‘: Duftende Blätter und Blüten sind charakteristisch. Diese Sorte erreicht 70 bis 80 cm Höhe.
  • ‚Pink Lady‘: Kräftig rosa Blüten mit Duft, die Pflanze wird 80 bis 100 cm hoch.
  • ‚Weiße Wolke‘: Reinweiße Blüten bringen Frische in den Garten. Erreicht 80 bis 100 cm Höhe.

Beliebte Sorten des Wald-Phlox

Wald-Phlox bevorzugt schattige bis halbschattige Standorte und blüht im Frühjahr. Zu den beliebten Sorten gehören:

  • ‚Clouds of Perfume‘: Angenehm duftende, helle blaue Blüten, die etwa 20 bis 30 cm hoch werden.
  • ‚Dirigo Ice‘: Mit reinweißen Blüten bringt diese Sorte Helligkeit in schattige Gartenbereiche. Wuchsform kriechend, Höhe 20 bis 30 cm.
  • ‚May Breeze‘: Früh blühende, hellblaue Blüten und eine Höhe von 30 bis 40 cm zeichnen diese Sorte aus.
  • ‚White Perfume‘: Diese Sorte hat einen angenehmen Duft und reinweiße Blüten. Sie wird 25 bis 30 cm hoch und wächst locker aufrecht sowie kriechend.