Welcher Pflanzabstand bei Leyland Zypressen?

Leyland Zypressen sind schnellwüchsige Koniferen, die etwas Platz um sich herum benötigen. In der Hecke dürfen Sie sie dicht pflanzen, wenn Sie einen dichten Sichtschutz heranziehen möchten. Welcher Pflanzabstand ist bei Leyland Zypressen einzuhalten?

Leyland Zypressen pflanzen Abstand
Leyland-Zypressen dürfen ruhig etwas dichter stehen, damit sie schnell eine blickdichte Hecke bilden

Der richtige Pflanzabstand in Leyland Zypressen Hecken

Der Pflanzabstand in der Hecke sollte zwischen 30 und 50 Zentimetern liegen. Wenn die Leyland Zypressen Hecke schnell blickdicht werden soll, setzen Sie drei Pflanzen pro laufendem Meter.

Wenn es nicht ganz so schnell gehen soll, reicht es, wenn Sie zwei Leyland Zypressen pro Meter pflanzen.

Pflanzabstand von Leyland Zypresse als Einzelbaum

Leyland Zypressen sind Flachwurzler. Sie bilden innerhalb weniger Jahre ein dichtes Wurzelwerk, das Gartenwegplatten anheben kann.

Halten Sie deshalb einen Abstand von mindestens einem Meter zu Gartenwegen und Fundamenten ein.

Tipp

Setzen Sie die schnellwüchsigen Leyland Zypressen nicht zu nahe an ein Nachbargrundstück. Die Bäume können auch in der Hecke mehrere Meter hoch werden. Beachten Sie die Vorschriften Ihrer Gemeinde.

Text: Sigrid Hestermann

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.