Der optimale Pflanzabstand bei Blauen Scheinzypressen

Blaue Scheinzypressen schießen recht schnell in die Höhe. Dafür bleiben die Pflanzen meist recht schlank. Der Pflanzabstand richtet sich danach, ob Sie die Blaue Scheinzypresse als Einzelpflanze oder als Hecke ziehen möchten. Bei Heckenpflanzen darf der Pflanzabstand kürzer sein.

Blaue Scheinzypresse Abstand
Damit die Blaue Scheinzypresse eine dichte Hecke bilden kann, ist auf den richtigen Pflanzabstand zu achten
Früher Artikel Hilfreiche Tipps zum Pflanzen von Blauen Scheinzypressen Nächster Artikel Blaue Scheinzypressen durch Schneiden in Form bringen

Pflanzabstand von einzeln stehenden Blauen Scheinzypressen

Eine einzeln stehende Blaue Scheinzypresse kommt nur richtig zur Geltung, wenn sie nicht zu sehr von anderen Pflanzen bedrängt wird. Außerdem sollte die Scheinzypresse möglichst viel Sonne bekommen.

Der Pflanzabstand sollte je nach gewünschter Endhöhe zwischen zwei und drei Metern liegen.

Pflanzabstand in der Hecke

In der Hecke kann der Pflanzabstand niedriger sein, da Sie die Blauen Scheinzypressen dann regelmäßig schneiden werden.

Der Abstand sollte hier zwischen 30 und 50 Zentimeter betragen.

Tipps

Alle Teile der Blauen Scheinzypresse sind giftig, und zwar für Mensch und Tier. Nutzen Kinder und Haustiere den Garten sollten Sie lieber keine Scheinzypressen pflanzen. Das gilt auch, wenn auf dem Nachbargrundstück Pferde oder Rinder weiden.

Text: Sigrid Hestermann

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.