Heller aber nicht sonniger Standort für die Goldfruchtpalme

Damit die Goldfruchtpalme wächst und gedeiht, braucht sie neben der richtigen Pflege auch einen günstigen Standort. Wie sollte der Standort für die auch Areca Palme genannte Palmenart beschaffen sein?

Areca Palme Standort
Die Goldfruchtpalme mag es hell aber nicht zu sonnige

Ein guter Standort für die Goldfruchtpalme

Im Sommer braucht die Goldfruchtpalme einen sehr hellen, warmen Standort. Direkte Sonnenbestrahlung verträgt sie aber nicht. Suchen Sie deshalb einen Platz, an dem sie genug Licht bekommt, aber durch andere Pflanzen oder Mauern vor Vollsonne geschützt wird.

Im Winter ist es ohnehin sehr dunkel. In dieser Zeit schätzt die Goldfruchtpalme es sehr, wenn sie einen vollsonnigen Standort bekommt. Steht sie direkt hinter einer Glasscheibe, sollten Sie aber aufpassen, dass die Mittagssonne die Blätter nicht verbrennt.

Tipps

Die nicht giftige Goldfruchtpalme verträgt keinerlei Frost. Im Sommer sollten die Temperaturen nicht unter 18 Grad fallen, im Winter verträgt sie es mit 15 bis 16 Grad etwas kühler.

Text: Sigrid Hestermann

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.