Efeu tödlich für Hunde
Bei Verzehr kann Efeu auf Hunde tödlich wirken

Darum ist Efeu giftig für Hunde

Efeu ist nicht nur für Menschen giftig, sondern auch für Hunde und andere Haustiere. Dabei stellen vor allem die Früchte eine große Vergiftungsgefahr dar, die aber nur im Freiland eine Rolle spielen und von Hunden in der Regel nicht gefressen werden. Dennoch ist Zimmerefeu mit Vorsicht zu behandeln, wenn Hunde im Haus leben.

Diese Giftstoffe enthält Efeu

Efeu enthält in den Blättern Falcarinol, das schon bei Kontakt allergische Reaktionen auf bloßer Haut bei Menschen oder Tieren auslösen kann.

Die dunkelvioletten Früchte enthalten Triterpensaponine. Schon der Verzehr von drei Beeren kann tödliche Folgen haben.

Hunde, vor allem Welpen, sind neugierig

Hunde kauen auf allem herum, gerade wenn sie noch jung sind. Sie lassen sich deshalb kaum abhalten, an erreichbarem Zimmerefeu oder an herumliegenden Efeuästen im Garten herumzuknabbern.

Stellen Sie Töpfe mit Efeu im Haus so auf, dass sie für Hunde unzugänglich sind. Lassen Sie keine Efeureste im Garten liegen, wenn Sie den Efeu geschnitten haben. Auch wenn Sie im Haus Zimmerefeu gepflegt haben, räumen Sie hinterher gründlich auf.

So reagieren Hunde auf eine Vergiftung durch Efeu

Hat ein Hund längere Zeit auf Efeu herumgeknabbert, machen sich folgende Vergiftungserscheinungen bemerkbar:

  • Erbrechen
  • Unruhe
  • Durchfall
  • Appetitlosigkeit
  • Kreislaufprobleme

Besonders fatal sind die Folgen, wenn der Hund die Früchte des Efeus gefressen hat. Zögern Sie bei Verdacht nicht lange, sondern suchen Sie umgehend einen Tierarzt auf, der dem Hund den Magen auspumpen wird.

Tipps

Zimmerefeu lässt sich durch Stecklinge leicht vermehren. Stellen Sie das Glas mit den abgeschnittenen Trieben hundesicher auf und achten Sie darauf, dass Sie Abfälle des Efeus gleich entsorgen.

Beiträge aus dem Forum

  1. Andreas
    Blattbefall
    Andreas
    Plauderecke
    Anrworten: 2
  2. Winterschlaf
    Seidenbaum
    Winterschlaf
    Krankheiten
    Anrworten: 8
  3. Andreas
    Frage
    Andreas
    Plauderecke
    Anrworten: 2