Mandevilla Spalier
Rankende Dipladenia sind dankbar für ein Spalier

Braucht die Dipladenia ein Spalier zum Wachsen?

Nicht jede Dipladenia profitiert von einem Spalier. Einige Sorten wachsen von Natur aus eher kompakt oder sogar hängend. Diese eignen sich sehr gut für Balkonkästen oder Blumenampeln. Hoch wachsenden und rankenden Arten sollten Sie jedoch eine Rankhilfe geben.

Die Dipladenia als Zimmerpflanze

Auch als Zimmerpflanze eignet sich vor allem eine eher klein bleibende und kompakt wachsende Mandevilla. Haben Sie einen großen Wintergarten, dann können Sie dort auch eine rankende Sorte in einem großen Kübel ziehen. Diese benötigt aber unbedingt ein Spalier oder eine andere Rankhilfe, damit sie eine schöne Form bekommt. So haben Sie einen einzigartigen Blickfang, wenn die Dipladenia in voller Blüte steht.

Die Mandevilla steht gern auf einer sonnigen Fensterbank, sollte jedoch nicht unbedingt zu lange die pralle Mittagssonne abbekommen. Auch Zugluft verträgt sie nicht sehr gut. Im Sommer mag sie gern Temperaturen von mindestens 20 °C, damit sie reichlich Blüten bilden kann.

Die Dipladenia auf dem Balkon

Auf dem Balkon fühlt sich die Dipladenia auch sehr wohl, sofern Sie die Pflanze gut platzieren. Sie möchte gern sonnig und warm stehen und mag Wind nicht allzu sehr. Viele Sorten setzen schon bei einer geringen Größe von etwa 30 bis 40 cm Blüten an. Diese können Sie mit einem regelmäßigen Schnitt klein halten, wenn Sie dies wünschen. Aber auch hängende Dipladenien sind ein wunderschöner Anblick auf dem Balkon.

Die Dipladenia in der Blumenampel

Möchten Sie eine Dipladenia in die Blumenampel pflanzen, dann entscheiden Sie sich am besten für eine hängende Variante. So kommen die trichterförmigen Blüten optimal zur Geltung. Die Pflege ist wie in jeder Pflanzvariante recht einfach: mäßig gießen und regelmäßig düngen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Spalier für hochwachsende und rankende Sorten
  • durch klugen Schnitt kann die Mandevilla klein gehalten werden
  • hängende Sorten benötigen keine Rankhilfe

Tipps

Geben Sie Ihrer Dipladenia ein Spalier oder eine andere Rankhilfe, wenn Sie möchten, dass sie schön groß wird. Sie ist eine wunderbare Kletterpflanze.

Text: Ursula Eggers

Beiträge aus dem Forum