Beerenobstsorten

Beerenobstsorten – reiche Beerenvielfalt für den Garten

Nicht bei allen Beeren handelt es sich um echtes Beerenobst. Viele Arten werden nur aufgrund ihrer Form als Beere bezeichnet. Angesichts der großen Vielfalt an verschiedenen Beerensorten und Beerenobstsorten fällt die Entscheidung für die passenden Sträucher nicht immer leicht.

Beerenobst, das in jeden Garten gehört

Die bekanntesten Beeren- und Beerenobstsorten sind:

  • Johannisbeeren
  • Stachelbeeren
  • Himbeeren
  • Brombeeren
  • Erdbeeren
  • Heidelbeeren

Johannisbeeren

Das echte Beerenobst gibt es in drei verschiedenen Farben: rot, schwarz und weiß. Rote und weiße Johannisbeeren sind süß mit säuerlichem Unterton, während schwarze Johannisbeeren einen eher herben Geschmack haben.

Wer Platz genug hat, pflanzt alle drei Sorten in den Garten. Die Sortenauswahl ist nicht so wichtig, da sich das Aroma der drei Hauptsorten nicht wesentlich unterscheidet.

Stachelbeeren

Sie unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern auch in der Farbe. Es gibt grüne, weißliche, gelbliche und rötliche Sorten, von denen die rötlichen am süßesten sind. Einige Stachelbeeren sind behaart. Wer das nicht mag, wählt glatte Sorten.

Himbeeren

Himbeeren gibt es in drei Farben: rot, gelb und schwarz. Die Früchte sind genaugenommen keine Beeren, werden aber aufgrund ihrer Form als solche bezeichnet. Die verschiedenen Sorten unterscheiden sich im Geschmack beträchtlich.

Brombeeren

Brombeersträucher bilden lange Ranken, die sehr schnell wachsen. Die schwarzen Beeren sind ebenfalls kein echtes Beerenobst. Bei der Anpflanzung im Garten ist Vorsicht geboten, da sich die Pflanzen nur schlecht im Zaum halten lassen. Die Sortenauswahl spielt keine besondere Rolle, da der Geschmack sich nur wenig unterscheidet.

Erdbeeren

Die beliebtesten Beeren in Hausgärten sind eigentlich Steinsammelfrüchte und keine Beeren. Anders als Beerensträucher werden die wesentlich kleineren Pflanzen in Reihen in Beeten angepflanzt. Erdbeeren gibt es vielen Variationen, die sich geschmacklich und in der Größe unterscheiden.

Heidelbeeren

Die echten Beeren werden meist nur in der Kulturform im Garten angepflanzt. Der Geschmack ist mit Waldheidelbeeren allerdings kaum zu vergleichen. Heidelbeeren brauchen sauren Boden und gedeihen längst nicht in allen Gärten gut. Die Sortenauswahl spielt keine große Rolle, allenfalls unterscheiden sich die Beeren in der Größe.

Tipps & Tricks

Nicht jede Beerenobstsorte gedeiht an jedem Standort gleich gut. Informieren Sie sich vor dem Kauf über die Wachstumsbedingungen der gewählten Sorte.

Beiträge aus dem Forum

  1. Garten Pflanzen Veranstaltungen

    Hallo Forianer, es dauert nicht mehr lange bis zum Mandelblühtenfest 2019 in Gimmeldingen/Neustadt Weinstraße :) wird noch weiter geschrieben... Anklicken: Terminfindung - Mandelblütenfest.de | Mandelblütenfest.de http://mandelbluetenfest.de/wp-content/uploads/2012/02/mandelbluete.ico mandelbluetenfest.de

  2. Das ineinandergreifende Räderwerk der Natur

    Liebe Foristen, dies wird kein fröhlicher Beitrag über Blümchen, Bienchen und Vögelchen, obwohl es genau diese betrifft! Dieser Beitrag ist ein Blick in unsere Zukunft, vor der wir unsere Augen nicht verschließen dürfen, wichtig für uns alle, ob Gärtner oder Hobbygärtner. Man muß kein Wissenschaftler sein, nur mit offenen Augen und Ohren durchs Leben gehen um zu sehen und zu hören, was sich um uns herum so tut. Gestern, am späten Abend las ich auf t-online-Seite einen Beitrag, erstellt von wissenschaftlichen Mitgliedern der Virginia Commonwealth University/USA, der mich total wegen seines Inhalts schockierte und den ich hier sinngemäß wiedergeben möchte: []

  3. Der Frühling naht

    Liebe Mitforisten, balzende Wildvögel an der Futterstelle heute morgen, läßt die Ahnung auf einen baldigen Frühling zu. Bitte, füttern Sie die gefiederten Freunde trotzdem weiter! Es ist bitter notwendig. LG Bateman

  4. Schlechten Geruch und Schimmel bekämpfen

    Hallo zusammen, wie jeden Winter habe ich auch dieses Jahr wieder das Problem, dass es in der Laube etwas muffig riecht. Das liegt zum einen daran, dass ich nicht oft in der Laube bin und somit nicht richtig lüften kann, zum anderen ist auf Grund der niedrigen Temperaturen die Luftfeuchtigkeit ziemlich hoch. Da ich ganz gern Schimmel vermeiden, den Geruch loswerden und gleichzeitig aber nicht dauernd die Heizung laufen lassen will, habe ich mich mal ein bisschen umgeschaut und auf Ebay einen sogenannten Solar-Luftkollektor von Oscar gefunden. Wenn ich das richtig verstanden habe, montiert man das Teil an die Hauswand []

  5. Longan Frucht

    Habe heute eine Doku gesehen über die Longan Frucht,gegessen oder aber auch im Kaufladen gesehen habe ich diese Frucht aber noch nie :oops: Kennt jemand von euch sich mit dieser Frucht aus ?zuhause ist Longan wohl eher im Mittelmeer raum

  6. Bohnenkraut auf Balkon?

    Hallo meine Lieben, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich hatte bislang mein Bohnenkraut immer im Garten, doch habe ich leider keinen Platz mehr dafür. Nun meine Frage, kann man das Bohnenkraut (wer nicht genau weiß, was das ist, hier habe ich einen interessante Artikel entdeckt) auch problemlos auf dem Balkon anpflanzen / ziehen?