Vertikutierer für Rasentraktor selber bauen – Ideen für den Eigenbau

Es braucht mehr als regelmäßiges Mähen und Düngen, damit der Rasen frei von Moos und Unkraut bleibt. Zumindest ein Mal pro Jahr geht es Rasenfilz mit einem Vertikutierer an den Kragen. Besitzer eines Rasentraktors sparen sich die Investition in das selten benutzte Gartengerät und bauen einen Rasenstriegel einfach selbst. Diese Ideen möchten Sie inspirieren, Ihren Aufsitzmäher in Eigenregie zum Vertikutierer umzubauen.

vertikutierer-fuer-rasentraktor-selber-bauen
Ein Rasentraktor lässt sich mit etwas Geschick in einen Vertikutierer verwandeln

Inspirationen rund um selbst gebaute Vertikutierer – Tüftlern über die Schulter geschaut

Der Volksmund bezeichnet Vertikutierer treffend als Rasenstriegel. Vergleichbar mit dem Fellstriegel für Pferde und Haustiere, kämmt ein Vertikutierer mit Stacheln, Zinken oder kurzen Messern den Rasen aus, um Moos und Unkraut zu entfernen. Im gleichen Zug wird der Boden wenige Millimeter tief angeritzt, damit zusätzlicher Sauerstoff an die Rasenwurzeln gelangt. Das Leistungsspektrum des Rasentraktors um diese Funktion erweitert wird, haben sich findige Tüftler folgende Lösungen einfallen lassen:

  • Baustahlmatte mit angeschweißten Zinken
  • Holzrahmen oder Lattenrost erweitern mit Ersatzfedern einer Kraftharke
  • Rasenwalze ergänzen mit Spikes auf Schellen (Metallringen)
  • Gebrauchte Saategge oder ausgediente Wiesenschleppe aus der Landwirtschaft als Vertikutierer verwenden

Allen Eigenbau-Modellen gemeinsam ist eine Vorrichtung zum Anhängen an den Aufsitzmäher, wie eine Kette oder ein starkes Seil. Wichtig zu beachten für eine Rasen-schonende Arbeitsweise ist, dass Zinken, Federn oder Spikes nicht tiefer als 5 mm ins Erdreich vordringen können. Andernfalls sind Schäden an den wertvollen Edelgräsern vorprogrammiert.

Im Winter bauen – im Frühjahr verwenden

Die geruhsame Winterzeit ist ideal, um einen Vertikutierer für den Rasentraktor selber zu bauen. Da die Arbeit im Garten auf ein Minimum beschränkt ist, können Sie in aller Ruhe das Internet nach günstigen Bauteilen durchstöbern und Ihre Konstruktionsideen verwirklichen.

Pünktlich zum Beginn der Gartensaison ist der Rasenstriegel Marke Eigenbau fertig, denn im April ist der beste Zeitpunkt, den Rasen von Moos und Unkraut zu befreien.

Tipps

Um einen maximalen Erfolg zu erzielen mit Ihrem selbst gebauten Vertikutierer, fahren Sie vorab mit dem Rasentraktor ohne die mechanische Erweiterung über den Rasen. Indem Sie die vermooste Grünfläche vorher auf tiefster Stufe mähen, erhöhen Sie die Effektivität für das folgende Auskämmen von Moos und Unkraut.

Text: Paula Jansen
Artikelbild: ND700/Shutterstock
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.