Schneeglöckchen schneiden: Nicht unüberlegt vorgehen!

Wer Schneeglöckchen falsch schneidet, schneidet sich sprichwörtlich ins eigene Fleisch. Zum falschen Zeitpunkt und auf die falsche Art und Weise geschnitten, passiert es nicht selten, dass das Schneeglöckchen eingeht und im kommenden Jahr nicht wieder auftaucht. Was sollte also beim Schneiden beachtet werden?

Schneeglöckchen Schnitt

Alte Blüten abschneiden

Nachdem das Schneeglöckchen verblüht ist, ist es willig, eine Kapselfrucht auszubilden, in der sich zahlreiche kleine Samen befinden. Die Samenbildung kostet einem Schneeglöckchen enorm viel Energie.

Lesen Sie auch

Wenn Sie die Samen nicht brauchen, ist es kein Fehler die verwelkten Blüten zwischen März und April abzuschneiden. Wollen Sie die Samen zum Vermehren sammeln, genügt es 2 bis 3 Schneeglöckchen in die Samenausbildung zu schicken. Die übrigen Exemplare werden am Stängel eingekürzt. Die Blütenstiele werden direkt nach der Blütezeit unten abgeschnitten.

Unansehnlich gewordene Blätter abschneiden

Ihnen gefallen Schneeglöckchen außerhalb ihrer Blütezeit nicht? Sie wollen die Blätter einkürzen, damit Platz für andere Pflanzen geschaffen wird? Vorsicht: Ein unüberlegter Schnitt der Blätter kann das Ende Ihrer Schneeglöckchen bedeuten…

Wenn sich die Früchte herausgebildet haben, zieht die Zwiebel wichtige Nährstoffe aus den Blättern. Diese braucht sie für das nächste Jahr, um wieder austreiben zu können. Sie füllt ihr Nährstoffdepot auf. Bevor die Blätter nicht vergilbt sind, sollten sie nicht abgeschnitten werden. Sind sie trocken und welk, können sie abgeschnitten oder herausgedreht werden. Diese Prozedur ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Werden die Blätter im grünen Zustand entfernt, kann die Zwiebel nicht auftanken. Die Pflanze geht ein und erscheint im kommenden Jahr nicht wieder. Denken Sie also daran, die Blätter erst abzuschneiden – wenn überhaupt – , wenn sie gelblich-bräunlich gefärbt sind.

Schneeglöckchen als Schnittblumen

Schneeglöckchen eignen sich als Schnittblumen für die Vase:

  • nach dem Schnitt bei guter Pflege bis zu 1 Woche haltbar
  • keine wilden Schneeglöckchen abschneiden (stehen unter Naturschutz)
  • bessere Alternative: Schneeglöckchen in kleinen Töpfen für das Wohnzimmer kaufen (mehrere Wochen stehen sie in Blüte)

Tipps & Tricks

Wenn Schneeglöckchen im Rasen wachsen, sollte der Rasen erst gemäht werden, wenn die Blätter der Schneeglöckchen vergilbt sind. Ansonsten gibt es im nächsten Jahr keine Schneeglöckchen in voller Blüte zu bewundern.

Text: Anika Gütt

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.