Möglichkeiten, eine Regentonne zu verkleiden

Die unansehnliche Plastik Regentonne wirkt sogleich viel schöner, wenn Sie sie mit Holz verkleiden. Dies ist gar nicht so schwierig, wie Sie im ersten Moment annehmen. Wir haben Ihnen die einfachen Bauanleitungen sowohl für eckige als auch für runde Regentonnen zusammen gestellt. Viel Spaß beim Nachbauen.

regentonne-verkleiden
Mit etwas Holz kann man aus einer einfachen Regentonne ein hübsches Fass machen

Material

Am besten verkleiden Sie Ihre Regentonne- egal ob rund oder eckig- mit Holz. Das Material lässt sich am einfachsten zuschneiden. Zusätzlich benötigen Sie:

  • eine Stichsäge
  • eine Kap- oder Gehrungssäge
  • einen Akkuschrauber
  • eine herkömmliche Regentonne
  • 80 Holzschrauben (80 x 4,5mm)
  • ein Lochband oder nach Bedarf verzinkten Stahl
  • 20 Dreiecksleisten aus Rest- oder Vollholz
  • 20 Bretter
  • 70 Holzschrauben
  • Lack und Holzlasur

Lesen Sie auch

Tipps

Verwenden Sie doch Ihr altes, scheinbar unbrauchbares Holz, das beim letzten Zaunbau übrig geblieben ist.

Runde Regentonne verkleiden

  1. Regentonne auf eine Holzplatte stellen und die Umrisse markieren.
  2. Kreis mit der Stichsäge (58,02€ bei Amazon*) ausschneiden.
  3. Schnittkanten mit Kunstharzlack versiegeln.
  4. Dreiecksplatten mit Holzlasur behandeln.
  5. Auf die Maße 15 x 15 x 30 cm zuschneiden.
  6. Die Leisten zuschneiden.
  7. Dabei etwas Spielraum lassen.
  8. Regentonne auf den Kopf stellen.
  9. Abwechselnd eine Leiste und eine Dreiecksplatte im rechten Winkel anlegen.
  10. Mit einem Spanngurt fixieren.
  11. Die zuvor angefertigten Kreisscheibe auf den Boden der Tonne legen.
  12. Den Spanngurt festziehen und die Bretter somit an die Platte drücken.
  13. Löcher in die einzelnen Bretter bohren und mit Schrauben an der Platte fixieren.
  14. Tonne oben und unten mit einem Lochband umwickeln.

Hier finden Sie zudem eine Anleitung, um einen Deckel für die Regentonne selber zu bauen. Je nach Wunsch können Sie auch einen Überlauf sowie einen Auslauf installieren.

Eckige Regentonne verkleiden

  1. Regentonne auf einer festen Unterlage auf den Kopf stellen.
  2. Mit der Stichsäge Bretter unter dem Tonnenkragen markieren und einschlitzen.
  3. Bei präziser Arbeit entsteht kein Verschnitt.
  4. Ebenfalls einen Spanngurt zum Fixieren verwenden.
  5. Bei der Fertigung des Bodens sind Sie hinsichtlich der Maße freier.
  6. Wählen Sie einen angemessene Fläche.
  7. Verschrauben Sie Bodenplatte und Verkleidung identisch zu der Anleitung für die runde Tonne.
  8. Auch die Herstellung des Deckels gleicht der Anleitung, die Sie unter dem oben aufgeführten Link finden.
Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: kirych/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.