Möhren aus dem eigenen Garten einfach trocknen

Leckere Möhren können im eigenen Garten unkompliziert angebaut werden. In Reihen angesät können Sie mit ihrer kurzen Kulturzeit oft auch genutzt werden, um den Platz im Beet vor oder nach anderen Gemüsesorten auszunutzen. Einen Überschuss bei der Ernte der Möhren können Sie durch das Trocknen einfach haltbar machen

Möhren trocknen

Möhren mit der Schale in Scheiben schneiden

Für das Trocknen schneiden Sie die gewaschenen Möhren in Scheiben, um Sie anschließend in die Sonne zu legen. Schneller funktioniert das Trocknen natürlich auf einem Blech im Backofen. Die getrockneten Möhrenscheiben eignen sich perfekt als gesunder Snack oder auch als Futter für Nager und andere Haustiere.

Text: Alexander Hallsteiner
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.