Mango wann reif

Wann ist eine Mango reif?

Mangos sind inzwischen ganzjährig bei uns im Handel erhältlich. Aber nicht immer kommen sie reif im Geschäft an, denn sie werden oft unreif geerntet. Dabei werden das ganze Jahr über Mangos irgendwo auf der Welt reif.

Mangos werden rund um den Globus in warmen Gebieten ohne Winterfrost angebaut, vorzugsweise in den Tropen. Zwar ist die Reife- und Erntezeit in den jeweiligen Gebieten zeitlich begrenzt, aber durch die vielen verschiedenen Anbaugebiete ist es zumindest theoretisch möglich, jederzeit reife Mangos anzubieten. Oft werden Mangos jedoch unreif geerntet. Sie reifen dann teilweise während des Transportes oder im Handel nach.

Woran erkennt man eine reife Mango?

Eine reife Mango erkennen Sie schon von weitem an ihrem intensiven Duft. Nehmen Sie die Frucht in die Hand, dann gibt die Schale schon bei einem leichten Fingerdruck nach. Drücken Sie die Mango aber nicht zu fest, sonst gibt es dort bald eine hässliche braune Faulstelle. Am Stielansatz ist das Fruchtfleisch so prall, dass der Stiel etwas heraussteht.

Die Farbe sagt dagegen gar nichts über den Reifegrad einer Mango aus. Sie finden sowohl grüne vollreife Früchte als auch leuchtend rote oder orange-rote Früchte, die noch ganz hart und unreif sind. Die verschiedenen Arten von Mangos sind eben sehr unterschiedlich gefärbt.

Reifezeichen einer Mango:

  • intensiver Duft
  • gibt auf leichten Druck nach
  • pralles Fruchtfleisch am Stielansatz

Wie lässt man eine Mango am besten nachreifen?

Ist die Mangos noch unreif, wenn Sie diese kaufen, dann müssen Sie selber tätig werden. Wickeln Sie Ihre Mango in Zeitungspapier und legen Sie das Päckchen an einen warmen Platz, dann wird die Mango in kurzer Zeit nachreifen.

Achten Sie darauf, dass Ihre Mango nicht verdirbt. Kontrollieren Sie mindestens einmal täglich. Eine Alternative zum Zeitungspapier sind reife Äpfel. Sie sondern ein Gas ab, das andere Früchte schneller reifen lässt.

Tipps & Tricks

Bewahren Sie reife Mangos nicht im Kühlschrank auf. Sie verlieren dort sehr schnell an Geschmack. Wenn Sie Ihre Mangos nicht sofort verwenden, ist Einfrieren die bessere Alternative.

UE

Beiträge aus dem Forum

  1. Himbeeren zurückschneiden

    Ich weiß, dass Herbsthimbeeren nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden. Meine gelbe Himbeeren (Fallgold) haben heuer auch neue Triebe bekommen, die nur 30-60cm groß wurden und keine Früchte hatten. Sollen die auch bodennah geschnitten werden?
    Die Meinungen im Freundeskreis gehen da auseinander.
    Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen.
    LG Gottfried

  2. Oleander düngen

    Bin eine heiße Verehrerin des Oleanders und habe schon den 3. Nur habe ich Schwierigkeiten beim Düngen. Er verträgt überhaupt kein Blaukorn, obwohl ich nur ein paar Körnchen einbuddle. Nach 2-3 Tagen bekommt er mehrere gelbe Blätter, die er dann auch abwirft.
    Hab ich jetzt schon öfters ausprobiert, es gibt keinen anderen Grund dafür?!
    Weiß jemand Rat ?

  3. Software für Grundstücks- / Gartengestaltung gesucht

    Moin aus dem Norden,

    schwierig zu beschreiben, was ich suche. Es soll so eine Art Zeichen- bzw.. Grafikprogramm sein, mit dem man die Geländestrukturen von Grundstücken "skizzieren" kann, einschließlich der Bebauung / Bepflanzung ect. Demzufolge sollte das Tool eine Bibliothek mit beispielsweise unterschiedlichen Gehwegplatten, Steinen, Zäunen, Bäumen, Pflanzen usw. enthalten. Ich suche keine hochkomplizierte Software für Architekten, sie muss aber auch nicht kostenlos, aber [B]auf jeden Fall leicht beherrschbar [/B]sein. Danke im voraus für entsprechende Empfehlungen!

    HobbygärtnerNiedersachsen
    HobbygärtnerNiedersachsen
  4. Spinnmilben

    Womit bekämpft ihr am erfolgreichsten die Spinnmilbenplage?

  5. Feige ins Haus holen

    Ich habe eine Feige geschenkt bekommen, 3/4 Jahre alt. Wann muss ich sie rein ins Haus
    holen? Sie steht jetzt an der Südwand.

  6. Anthurie schneiden

    Ich habe zwei Anthurien, die eine ist schön groß und ich habe sie schon 6 Jahre. Die andere hab ich von meiner Mutti, die ist so buschig und hat viele Stämme, das sieht einfach nicht schön aus…….kann ich da nun was abschneiden?