Das können Sie von der Lotusblume essen

Die Lotusblume bietet sowohl optisch wie auch kulinarisch etwas. Hier erfahren Sie, welche Teile der Pflanze essbar sind und wo die Lotusblume deshalb als Delikatesse gilt.

lotusblume-essen
Die Wurzeln der Lotusblume sind lecker und gesund

Sind die Wurzeln der Lotusblume essbar?

Die Wurzel der Lotusblume ist essbar und ausgesprochen gesund. Sie können die Wurzel waschen, schälen und in kleinen Scheibchen anbraten. Wenn Sie diese Scheibchen in einer Sauce länger köcheln lassen, erhalten Sie ein feines Aroma. Sie können Scheibchen der Wurzel aber auch abkochen und als Zutat für einen Salat verwenden. Diese Stoffe enthält die Wurzel der Lotusblume:

  • diverse Vitamine
  • Ballaststoffe

Lesen Sie auch

Kann man auch die Samen der Lotusblume essen?

Die Samen der Lotusblume werden zur Herstellung von Lotuspaste genutzt. Aufgrund ihrer rundlichen Gestalt sind die Samen der Lotusblume auch als Lotusnüsse bekannt. Da die Lotusblume im Buddhismus und Hinduismus einen besonderen Status hat, ist die Lotuspaste nochmal begehrter. Aber auch ohne diesen Hintergrund versprechen die Wurzeln und die Samen der Lotusblume eine aromatische Bereicherung für das Essen.

In welchen Ländern essen Menschen die Lotusblume?

Vor allem in asiatischen Ländern ist die kulinarische Nutzung der Lotusblume weit verbreitet. Das dürfte auch damit zusammenhängen, dass die Pflanze dort in einer natürlichen Umgebung wächst und es kein Problem beim Überwintern gibt. Es gibt viele Gerichte aus Asien, die mit den Rhizomen der dort beheimateten Wasserpflanze hergestellt werden.

Tipp

Lotus als Zimmerpflanze halten

Sie können die Lotusblume auch im Topf pflanzen und als Zimmerpflanze halten. So bringen Sie die schöne Seerose sicher über den Winter und können bei gutem Wuchs ebenfalls Teile der Pflanze für Ihr Essen nutzen.

Text: Ben Matthiesen
Artikelbild: HUIZENG/Shutterstock

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.