Knoblauch Schädlinge

Knoblauch – der Vampir unter dem Gemüse

Es ist allgemein bekannt - Knoblauch vertreibt Vampire. Er ist auch ein natürliches Abwehrmittel gegen die meisten Schädlinge. Allerdings gibt es hartnäckige Raupen die sich seinem Geruch widersetzen und ihn dennoch anknabbern.

Die Schädlinge beim Anbau

Knoblauch leidet nur selten unter Schädlingsbefall. Allerdings:

  • die Raupen der Lauchmotte fressen starke Gänge in die Blätter. Die Folge ist das Absterben der Pflanze.
  • in regenreichen Jahren kann ein Schimmelpilzbefall die Weißfäule verursachen.
  • andere Schädlinge, wie Läuse, Spinnen oder Fliegen, werden durch den Geruch vertrieben.

Tipps & Tricks

Die Sache ausnutzen und Knoblauch als Hausmittel einsetzen. Wenn Sie eine Zehe in den Blumentopf stecken, bleiben die Pflanzen schön, kräftig und gesund.

Text: Burkhard

Beiträge aus dem Forum

  1. Nadine
    Was ist das?
    Nadine
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 14
  2. Sarah987
    Gurkenschale
    Sarah987
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 10
  3. LilliaBella
    Werbung
    LilliaBella
    Supportforum
    Anrworten: 1