Dürfen Kakteen im Schlafzimmer stehen?

Forschungsergebnisse haben das Vorurteil aus der Welt geräumt, das Schlafzimmer sei für Pflanzen tabu. Tatsächlich filtern zahlreiche Pflanzenarten Schadstoffe aus der Atemluft und haben keine Probleme mit den kühlen Rahmenbedingungen. Ob das Schlafzimmer für Kakteen ebenfalls ein geeigneter Standort ist, finden Sie hier heraus.

Kaktus im Schlafzimmer
Kakteen können wunderbar im Schlafzimmer überwintern

Schlafzimmer als idealer Platz für die Winterruhe

Die beliebtesten Kakteen für die Fensterbank lieben vom Frühjahr bis zum Herbst Temperaturen zwischen 20 und 35 Grad Celsius. Steht hingegen der Winter vor der Türe, wünschen sich die exotischen Sukkulenten eine vier- bis sechsmonatige Verschnaufpause bei Temperaturen zwischen 5 und 12 Grad Celsius am hellen Standort.

Das ungeheizte, helle Schlafzimmer ist somit der ideale Ort für die Winterruhe von Kakteen. Siedeln Sie die Sukkulenten von November bis Februar um in diesen Raum, fördern die Licht- und Temperaturverhältnisse maßgeblich die Blüteninduktion. Als weitere Voraussetzung wird die Wasser- und Nährstoffversorgung eingestellt.

Text: Paula Jansen
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.