Holunderblüten durch Einfrieren haltbar machen

Holunderblüten und -beeren dienen schon seit Jahrhunderten als wirksames Hausmittel bei der Bekämpfung von Erkältungen. Dabei wurde der Holunder, Beeren, sowie Blüten, frisch oder getrocknet verwendet. Heute ist es möglich, Holunder einzufrieren und ihn zu jeder Zeit wie frisch gepflückt zu verwenden.

holunderblueten-einfrieren
Holunderblüten lassen sich auf verschiedene Weise konservieren

Verwendung der Holunderblüten

Die herrlich duftenden Holunderblüten werden im Frühjahr geerntet und in der Regel frisch verarbeitet, da die Blüten nicht lange haltbar sind. Für die Verwendung gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • die gewaschenen Blüten in Bierteig ausbacken
  • die Blüten an der Luft oder im Backofen trocknen und für Teeaufguss verwenden in gläsern lagern
  • Herstellung von Holunderblütensirup als Zutat für diverse Getränke

Lesen Sie auch

Haltbarmachung von Holunderblüten

Holunderblüten müssen vorsichtig und zügig geerntet werden, da sie sehr schnell welken. Es besteht die Möglichkeit die Blütendolden einzufrieren, damit sie auch im Herbst oder Winter wie Frischware verwendet werden können. Auch Sirup aus Holunderblüten lässt sich gut einfrieren.

Das Einfrieren Schritt für Schritt

  1. ernten Sie die Holunderblüten wenn sie voll erblüht sind
  2. schütteln Sie sämtlichen Schmutz und eventuell Ungeziefer ab
  3. tauchen Sie die Blütendolden kurz ins Wasser und lassen sie auf einem Küchentuch abtropfen
  4. legen Sie alle Dolden nebeneinander auf ein Tablett und stellen es für einige Stunden in die Gefriertruhe
  5. die gefrorenen Blüten können jetzt von den Stielen gestreift und in geeigneten Dosen im Gefrierschrank gelagert werden

Die Zubereitung von Sirup in einfachen Schritten

  1. verwenden Sie gesäuberte Holunderblüten
  2. kochen Sie 3 l Wasser mit 2 kg Zucker auf
  3. geben Sie den Saft von 3 Zitronen dazu
  4. gießen Sie die Zuckerlösung über die Holunderblüten und lassen das Ganze 5 Tage ruhen
  5. kochen Sie den Auszug nochmals auf, seihen ab und frieren ihn abgekühlt in geeigneten Behältnissen ein

Das Gartenjournal Frische-ABC

Wie läßt sich Obst & Gemüse richtig lagern, damit es möglichst lange frisch bleibt?

Das Gartenjournal Frische-ABC als Poster:

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: VICUSCHKA/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.