Haselnuss Herkunft

Über die Herkunft der Haselnuss

Seit Jahrtausenden ist die Haselnuss als Nahrungsmittel bekannt. Sowohl für den Menschen als auch für die Tierwelt gilt sie als wertvoll unter anderen aufgrund ihrer gesunden Fettsäuren und ihrer Kaloriendichte. Doch woher stammt das Gewächs mit den leckeren Nüssen überhaupt?

Eine lange Reise durch Asien und Europa

Zwar wuchert die Haselnuss in vielen Ecken Deutschlands und wird von einigen Gärtnern deshalb als störend angesehen, doch stammt sie ursprünglich aus einer anderen Region. Als eine Vertreterin der Familie der Birkengewächse ist sie heute in vielen Teilen Mitteleuropas verbreitet. Hier findet sie geeignete Standorte vor.

Wenn sich die Haselnuss auf die Suche nach ihrer ursprünglichen Heimat begeben würde, würde sie am Ende in der Region der Schwarzmeerküste in der Türkei landen. Ebenso ist sie seit Jahrtausenden in China verbreitet.

Von der Türkei aus rückte die Haselnuss im Laufe der Jahrtausende vor bis Griechenland, Italien und Mitteleuropa. In Mitteleuropa war sie in der Steinzeit weit verbreitet und das dominante Gewächs in der Pflanzenwelt. Von den europäischen Ländern aus eroberte die Haselnuss schließlich – ob natürlich oder mithilfe des Menschen – den Rest der Welt.

Woher kommt heute die Haselnuss?

Die Haselnüsse, die heute in den verschiedensten Supermärkten angeboten werden, stammen in der Regel nicht aus Deutschland. Deutschland ist als Anbaugebiet für die Haselnuss eher ungeeignet. Der Grund: Das Klima ist zu kühl.

Zumeist ist im Handel die so genannte Lambertshasel anzutreffen. Sie kommt in den häufigsten Fällen aus der Mittelmeerregion. Dort gelten folgende Länder als die stärksten Haselnussexporteure:

  • Türkei
  • Frankreich
  • Italien
  • Spanien
  • Griechenland

Tipps & Tricks

Führen Sie einmal Vergleichsverkostungen von verschiedenen Haselnusssorten aus unterschiedlichen Ländern der Erde durch. Mit ausgeprägten Geschmacksknospen werden Sie Unterschiede feststellen können und sich leichter für die für Sie am besten schmeckende Haselnuss entscheiden können.

Text: Anika Gütt

Beiträge aus dem Forum

  1. Maxi
    Geranien...
    Maxi
    Zierpflanzen
    Anrworten: 5