Hagebutte giftig

Zeit für Aufklärung: Ist die Hagebutte giftig?

Sie bieten sich in rauen Mengen an, wachsen in Parks, an Waldrändern und selbst in Gärten. Bei diesem Überfluss, den niemand zu beachten scheint, könnte man auf die Idee kommen, Hagebutten seien ungenießbar oder gar giftig...

Nicht giftig, sondern essbar und gesund

Hagebutten, die Früchte der Hundsrose und anderer Rosenarten, sind nicht giftig. Ganz im Gegenteil: Sie sind überaus gesund . Sie trumpfen mit einer Fülle an Nährstoffen auf, zu denen unter anderen Vitamin C und Carotin gehören.

Daher lohnt es sich, diese Früchte zwischen Spätsommer und Winter zu ernten . Mit ihnen lassen sich beispielsweise folgende Leckereien kreieren:

  • Marmelade
  • Mus
  • Tee
  • Fruchtleder
  • Likör
  • Saft

Tipps & Tricks

Hagebutten sind nicht nur für den Menschen gesund. Darüber hinaus stellen sie eine gesunde und bereichernde Abwechslung in der Ernährung von Tieren wie Hunden und Pferden dar.

KKF

Text: Burkhard

Beiträge aus dem Forum

  1. Nadine
    Was ist das?
    Nadine
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 14
  2. Sarah987
    Gurkenschale
    Sarah987
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 10
  3. LilliaBella
    Werbung
    LilliaBella
    Supportforum
    Anrworten: 1