Blüte des Faulbaums – die wichtigsten Fakten

Der Faulbaum ist generell ein spezielles Gewächs mit vielen Besonderheiten. Auch die Blüte des Großstrauchs begeistert – wen und vor allem wodurch, das verrät Ihnen dieser Beitrag in aller Kürze und Prägnanz.

Faulbaum blüht
Der Faulbaum blüht meist ab Mai

Eigenschaften der Faulbaum-Blüten

Jeder Faulbaum trägt trugdoldige Blütenstände, die jeweils aus zwei bis zehn kleinen, relativ unscheinbaren Einzelblüten bestehen. Diese Einzelblüten haben eine zarte, grünlich-weiße Farbe. Sie entwickeln sich in den Blattachseln, die zuvor aus den außergewöhnlichen Knospen resultieren.

Lesen Sie auch

Zu den bedeutendsten Merkmalen der Blüten des Faulbaums gehört der ausgeprägte Nektarreichtum. Dieser lockt natürlich Bienen und andere Insekten in Scharen an.

Extrem lange Blütezeit

Bienen und Insekten profitieren nicht „nur“ von der großen Nektarmenge, sondern gleichermaßen auch von der extremen Länge der Blütezeit.

Hinweis: Von allen heimischen Gehölzen blüht der Echte Faulbaum am längsten. In der Regel kommen die ersten Blüten bereits im Mai zum Vorschein, manchmal im Juni. Dann bildet der Faulbaum über viele Wochen ständig neue Blüten aus. Oft setzt sich dieser Prozess bis Ende August oder sogar bis in den September hinein fort.

Somit ist der Faulbaum gleich aus zwei Gründen eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und unzählige andere Insekten:

  • hoher Nektargehalt
  • ausgedehnte Blütezeit

Die Blüte des Faulbaums im Überblick

Blütengröße: 6 bis 12 mm
Blütenfarbe: grünlich-weiß
Blütezeit: Ende Mai (Anfang/Mitte Juni) bis Ende August (Anfang/Mitte September)
Bestäubung: durch Bienen, Hummeln, Schlupfwespen (33,00€ bei Amazon*) und Käfer
Besonderheiten: extrem nektarreich, wichtige Nahrungsquelle für Insekten

Tipps

Aufgrund seiner spezifischen Merkmale und der enormen Pflegeleichtigkeit eignet sich der Faulbaum auch gut für eine Heckenpflanzung.

Text: Gartenjournal.net

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.