euphorbia-diamond-frost-ueberwintern
Der Zauberschnee begeistert mit seinen kleinen, weißen Blüten

Euphorbia ‚Diamond Frost‘ – wie überwintern?

Euphorbia 'Diamond Frost' ist im Balkonkasten oder über den Sommer ausgepflanzt ein wahrer Dauerblüher. Die auch unter dem Namen Zauberschnee vertriebene, nicht frostharte Pflanze gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse und wird oftmals nur einjährig kultiviert, obwohl sie im Haus durchaus überwintert werden kann.

Optimale Bedingungen für das Überwintern von Euphorbia ‚Diamond Frost‘

Damit die Pflanze keine Frostschäden bekommt, sollte sie möglichst schon vor den ersten Nachtfrösten im Spätherbst in das geschützte Winterquartier gebracht werden. Die folgenden Standortfaktoren und Pflegemaßnahmen begünstigen das Überleben der Pflanze:

  • möglichst viel Tageslicht, jedoch ohne direkte Sonneneinstrahlung
  • Raumtemperaturen zwischen 8 und 15 Grad Celsius
  • keine Zugluft
  • kein Austrocknen der Erde im Topf

Der Zauberschnee kann auch bei normaler Zimmertemperatur überwintert werden, dann benötigt er aber etwas mehr Feuchtigkeit als im kühleren Winterquartier. Vor dem Umzug in das Winterquartier kann mit Handschuhen ein Rückschnitt der Pflanze erfolgen.

Abwägen zwischen Aufwand und Nutzen

Überwinterte Exemplare blühen im Allgemeinen etwas später als frisch gezogene Jungpflanzen. Außerdem verliert diese Pflanze mit zunehmendem Alter etwas ihre kompakte und sehr blütenreiche Wuchsform. Sie sollten also wie bei so manch anderen Balkonblumen auch abwägen, in welchem Verhältnis der Aufwand des Überwinterns zur Ersparnis der Anschaffung neuer Jungpflanzen steht.

Tipps

Auch wenn der sogenannte Zauberschnee (Euphorbia ‚Diamond Frost‘) optisch so gar keine Ähnlichkeit zur Dreikantigen Wolfsmilch aufweist, so gehören doch beide Pflanzenarten zur Familie der Wolfsmilchgewächse. Seien Sie daher bei Pflegemaßnahmen wie dem Schnitt vorsichtig, denn der milchige Pflanzensaft kann bereits bei bloßer Berührung mit der Haut zu Problemen führen.

Text: Alexander Hallsteiner Artikelbild: watchara sutakot/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum