Schöne Engelstrompete Sorten für Balkon und Beet

Die südamerikanische Gattung Engelstrompeten (Brugmansia) begeistert mit wildromantischen Arten und spektakulären Sorten. Wir laden Sie ein zu einem Streifzug durch die bunte Vielfalt repräsentativer Engelstrompete Sorten, die sich auf dem Balkon und im Garten eindrucksvoll in Szene setzen.

engelstrompete-sorten
Einige Sorten der Engelstrompete blühen rosa

Gibt es weiße Engelstrompete Sorten?

Weiße Engelstrompeten sind die Klassiker im facettenreichen Sortenangebot. Die reine Art Brugmansia arborea überzeugt mit robuster Konstitution und entfaltet schon früh im Sommer ihre 17 cm langen Blüten. Weiße Hybriden prahlen mit riesigen Blütenkelchen. Hierzu zählt die Premium-Sorte ‚Angels Fantasy‘ mit 40 cm langen, weiß-gefüllten Trompetenblüten. Die weißen Blütentrompeten von ‚Engelsglöckchen‘ verströmen einen verführerischen Vanille-Duft.

Lesen Sie auch

Gibt es rote Engelstrompete Sorten?

Dem sommerlichen Blütenzauber roter Engelstrompete Sorten kann sich niemand entziehen. Vom satten Rot bis zum dezent pastellfarbenen Rosa erstreckt sich Bandbreite der Farbenpracht. Lernen Sie hier die Top-Favoriten näher kennen:

  • Angels Exotic mit mehrfach etagierten, tomatenroten Blüten.
  • Dark Rosetta mit hellroten bis himbeerfarbenen, 24 cm langen Blüten.
  • Angels Applause mit prall gefüllten, rosa Blütentrompeten.

Gibt es lila Engelstrompete Sorten?

Liebäugeln Sie mit einer lilafarbenen Engelstrompete? Dann kommt die Sorte ‚Wildfire‘ gerade recht. Die dunkel-violetten Blütenkelche ziert ein gelber Schlund. Die Brugmansia vulcanicola Hybride ‚Rosa Lila‘ verharrt auf einer Wuchshöhe von 150 cm bis 200 cm. Mit ihren bauschig gefüllten, lila-weißen Blüten macht die Sorte ‚Purple Queen‘ ihrem Namen alle Ehre.

Gibt es gelbe Engelstrompete Sorten?

Gelbe Engelstrompete Sorten strahlen mit der Sonne um die Wette. Die Top-Sorte ‚Gelber Riese‘ hält mit 32 cm langen Blütenkelchen, was der Name verspricht. Atemberaubend schön blüht die edle Sorte ‚Herzensbrücke‘, deren gelbe Blüten rosafarben umrandet sind. Perfekt geeignet für Anfänger ist die pflegeleichte Engelstrompete Sorte ‚Goldstar‘ mit goldgelben, bis zu 29 cm langen Blüten von Juli bis Oktober.

Tipp

Engelstrompeten mit einfachen Blüten sind bienenfreundlich

Hätten Bienen Mitspracherecht beim Kauf einer Engelstrompete, würden einzig ungefüllte Sorten im Warenkorb landen. Die floralen Brugmansia-Schönheitsköniginnen mit den üppig gefüllten Blüten bieten hungrigen Bienen in der Regel keine Nahrung. Wildarten und Sorten mit einfachen Blüten halten für die emsigen Bestäuber hingegen ein reichhaltiges Pollen- und Nektarbuffet bereit.

Text: Paula Jansen
Artikelbild: Christopher PB/Shutterstock

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.