Das Wachstum der Blauen Scheinzypresse pro Jahr

Blaue Scheinzypressen nehmen sehr schnell an Breite und Höhe zu. Durch ihr schnelles Wachstum sind sie als Heckenpflanze beliebt. Allerdings müssen Sie Hecken aus den immergrünen Koniferen im Laufe der Jahre immer wieder zurückschneiden.

Blaue Scheinzypresse Größenzuwachs im Jahr
Die Blaue Scheinzypresse wächst schnell in die Höhe und in die Breite, wenn sie nicht in Zaum gehalten wird

So schnell wächst die Blaue Scheinzypresse jedes Jahr

Wenn Sie nicht zur Gartenschere greifen, wird die Blaue Scheinzypresse jedes Jahr bis zu 30 Zentimeter höher und zwischen und 10 und 15 Zentimeter breiter.

Ausgewachsene, nicht zurückgeschnittene Blaue Scheinzypressen können Höhen bis zu 25 Meter erreichen.

Schneiden Sie die Ziergehölze deshalb regelmäßig zurück. Damit sorgen Sie dafür, dass die Pflanze unten nicht so schnell braun und kahl wird. Das gilt vor allem dann, wenn Sie die Scheinzypressen als Hecken pflanzen.

Tipps

Schneiden Sie Blaue Scheinzypressen so zurück, dass auch die unteren Zweige genug Licht bekommen. Die Kegelform ist dafür besonders gut geeignet. Dann verkahlt die Konifere unten nicht so schnell.

Text: Sigrid Hestermann
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.