Wann blüht ein Tulpenbaum?

Es gibt verschiedene Sorten und Arten des Tulpenbaums, die aus unterschiedlichen Regionen der Welt kommen. Dementsprechend variieren sowohl ihr Aussehen und ihre Größe als auch die Zeit ihrer Blüte. Imposant sind sie jedoch alle.

tulpenbaum-bluetezeit
Der Amerikanische Tulpenbaum beginnt im späten Frühjahr zu blühen

Der Tulpenbaum (bot. Liriodendron tulipifera) stammt aus dem Osten von Nordamerika und ist dort weit verbreitet. Er blüht in der Zeit von April bis Juni, abhängig von der Region und dem Wetter.

Die Tulpen-Magnolie (bot. Magnolia x soulangeana) wird umgangssprachlich auch oft Tulpenbaum genannt, ist mit diesem aber nur weitläufig verwandt. Sie stammt aus China und blüht im April und Mai. Der Afrikanische Tulpenbaum gehört zu einer ganz anderen Gattung, wird hier eher als Zimmerpflanze gehalten und blüht nahezu ganzjährig.

Blütezeit der verschiedenen Tulpenbäume:

  • Afrikanischer Tulpenbaum: Blüte ganzjährig möglich
  • amerikanischer Tulpenbaum: zwischen April und Juni
  • Tulpen-Magnolie: April/Mai

Tipp

Die Blütenform des Tulpenbaums hat dem Baum seinen Namen gegeben, sie erinnert an Tulpen.

Text: Ursula Eggers
Artikelbild: Iva Vagnerova/Shutterstock

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.