radieschen aussaat

Radieschenaussaat in Intervalle einteilen

Ob als Salat, auf dem Brot oder einfach von der Hand in den Mund, Radieschen isst jeder gern. Kinder lieben sie, weil man ihnen beim Wachsen im Kinderbeet sprichwörtlich zusehen kann. Wer die Radieschenaussaat klug plant, hat stets frische Radieschen.

Sobald der Boden Frost frei ist, kann man Radieschen bei Temperaturen ab etwa 10° C säen. Die Radieschensamen sind etwa 3 Millimeter groß, braun und eierförmig. Du kannst sie einzeln in die Hand nehmen und dosiert säen. Dies sind schnell wachsende Frühjahrssorten.

  • Saxa
  • Knacker
  • Cyros F1
  • Lucia
  • Vienna
  • Eiszapfen Vitus
  • French Breakfast

Wer auf eine bequeme Aussaat in Gärtnerqualität Wert legt, kann fertige Saatbänder kaufen. Damit hält man automatisch den richtigen Abstand beim Säen.

Damit die frische Aussaat zu kraftvollen Pflanzen heranwächst, empfiehlt es sich, Aussaaterde zu verwenden. Sie enthält im Vergleich zur Pflanzenerde kaum Nährstoffe. Wenn die Keimlinge anfangs weniger Nährstoffe erhalten, bilden sie zur Nährstoffversorgung stärkere Wurzeln.

Boden für die Radieschenaussaat vorbereiten

Radieschen wollen eine luftige, feuchte Erde. Deshalb den Boden lüften und die Erde durch den Wind abdampfen lassen. Wenn sie in der Hand zerfällt ist sie perfekt für die Radieschenaussaat. Jetzt bietet sie ausreichend Sauerstoff zum Keimen.

Gut zu wissen: Radieschen benötigen viel Licht. Daher nur an helle, halbschattige Stellen säen. Einen Reihenabstand von 10 Zentimeter einhalten. Und mindestens 4 Zentimeter Platz zwischen den Samenkörner lassen. Flaches säen in 1 Zentimeter tiefe Rillen formt die Knollen gleichmäßiger. Bei zu tiefer Saat wachsen die Knollen unförmig und länglich.

Radieschen nach dem Anbauen gut und gleichmäßig feucht halten. Von der Aussaat bis zur Ernte dauert es etwa vier bis acht Wochen. Idealerweise immer nur soviel nach und nach säen, wie man tatsächlich isst. Dann gibt´s die ganze Saison knackfrische Gartenradieschen.

Radieschenaussaat auch ohne Gartenbeet

Radieschen anbauen kann auch in Balkonkästen gelingen. Gedüngte Blumenerde in den Blumenkasten füllen. Der Abstand der einzelnen Samen sollte etwa 4 Zentimeter betragen. Jetzt wird die Erde feucht gehalten. Nach etwa einem Monat steht die Ernte der ersten Radieschen an. Und auch die lustigen, roten Radieschenmäuse als Party-Snack begeistern alle.

Tipps & Tricks

Wer die Radieschenernte früh startet erhält noch garantiert gift- und madenfreie Knollen.

Beiträge aus dem Forum

  1. Das ineinandergreifende Räderwerk der Natur

    Liebe Foristen, dies wird kein fröhlicher Beitrag über Blümchen, Bienchen und Vögelchen, obwohl es genau diese betrifft! Dieser Beitrag ist ein Blick in unsere Zukunft, vor der wir unsere Augen nicht verschließen dürfen, wichtig für uns alle, ob Gärtner oder Hobbygärtner. Man muß kein Wissenschaftler sein, nur mit offenen Augen und Ohren durchs Leben gehen um zu sehen und zu hören, was sich um uns herum so tut. Gestern, am späten Abend las ich auf t-online-Seite einen Beitrag, erstellt von wissenschaftlichen Mitgliedern der Virginia Commonwealth University/USA, der mich total wegen seines Inhalts schockierte und den ich hier sinngemäß wiedergeben möchte: []

  2. Der Frühling naht

    Liebe Mitforisten, balzende Wildvögel an der Futterstelle heute morgen, läßt die Ahnung auf einen baldigen Frühling zu. Bitte, füttern Sie die gefiederten Freunde trotzdem weiter! Es ist bitter notwendig. LG Bateman

  3. Schlechten Geruch und Schimmel bekämpfen

    Hallo zusammen, wie jeden Winter habe ich auch dieses Jahr wieder das Problem, dass es in der Laube etwas muffig riecht. Das liegt zum einen daran, dass ich nicht oft in der Laube bin und somit nicht richtig lüften kann, zum anderen ist auf Grund der niedrigen Temperaturen die Luftfeuchtigkeit ziemlich hoch. Da ich ganz gern Schimmel vermeiden, den Geruch loswerden und gleichzeitig aber nicht dauernd die Heizung laufen lassen will, habe ich mich mal ein bisschen umgeschaut und auf Ebay einen sogenannten Solar-Luftkollektor von Oscar gefunden. Wenn ich das richtig verstanden habe, montiert man das Teil an die Hauswand []

  4. Longan Frucht

    Habe heute eine Doku gesehen über die Longan Frucht,gegessen oder aber auch im Kaufladen gesehen habe ich diese Frucht aber noch nie :oops: Kennt jemand von euch sich mit dieser Frucht aus ?zuhause ist Longan wohl eher im Mittelmeer raum

  5. Bohnenkraut auf Balkon?

    Hallo meine Lieben, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich hatte bislang mein Bohnenkraut immer im Garten, doch habe ich leider keinen Platz mehr dafür. Nun meine Frage, kann man das Bohnenkraut (wer nicht genau weiß, was das ist, hier habe ich einen interessante Artikel entdeckt) auch problemlos auf dem Balkon anpflanzen / ziehen?

  6. Geranien aus dem Winterschlaf holen

    Pelargonium ist der botanische Name unserer so heißgeliebten Geranie. Sie ist Ende des 17. Jahrhundert aus Südafrika nach Mitteleuropa gekommen und geblieben, also quasi als "Einwanderer mit Bleibestatus". Sie gehört zur Gattung der Storchenschnabelgewächsen. Einige Zeitlang wurde sie als spießig angesehen, ist nun aber wieder voll im Trend und wurde mehrmals als Pflanze des Jahres ausgezeichnet. Sie verschönert unsere Balkone, Schalen und Töpfe mit einer riesiger Anzahl von Blüten in prachtvollen Farben, es gibt sie stehend, hängend, auch mit gefüllten, mehrfarbigen Blüten. Ich lebte mit meiner Familie lange Jahre im Alpenvorland, unsere Ausflüge erfolgten in fast sämtliche Alpenregionen. Eine der []