Quitte

Quitten übrig? So frieren Sie die Früchte richtig ein

Artikel zitieren

Quitten lassen sich hervorragend einfrieren und vielseitig weiterverarbeiten. Dieser Artikel erklärt Schritt für Schritt wie Sie die Früchte richtig vorbereiten, einfrieren und anschließend verwenden.

quitten-einfrieren
Quitten werden zum Einfrieren blanchiert

Quitten einfrieren: So geht’s

Um Quitten einzufrieren, müssen die Früchte zunächst vorbereitet werden. Dazu gehören das Waschen, Schälen, Entkernen und Schneiden der Quitten.

Lesen Sie auch

Quitten waschen und schälen

Bevor Sie mit der Verarbeitung beginnen, sollten die Quitten gründlich gewaschen werden, um Schmutz und eventuelle Rückstände zu entfernen. Verwenden Sie dazu lauwarmes Wasser und eine Gemüsebürste. Entfernen Sie anschließend die harte, ungenießbare Schale der Quitten mit einem Sparschäler.

Quitten entkernen und schneiden

Nach dem Schälen halbieren Sie die Quitten und entfernen das Kerngehäuse mit einem Messer oder Löffel. Die Kerne dürfen nicht mitverarbeitet werden, da sie geringe Mengen giftiger Blausäure enthalten. Schneiden Sie die geschälten und entkernten Quitten nach Belieben in Würfel, Scheiben oder Spalten, je nachdem, wie sie später verwendet werden sollen.

Quitten blanchieren: Warum und wie?

Das Blanchieren verbessert die Haltbarkeit und den Geschmack der Quitten. Durch diesen Vorgang werden Enzyme inaktiviert, die Farb- und Geschmacksverlust verursachen, und Bakterien abgetötet, was die Lagerdauer verlängert.

Schritt für Schritt

  1. Wasser zum Kochen bringen: Verwenden Sie einen großen Topf und bringen Sie ausreichend Wasser zum Kochen.
  2. Quitten blanchieren: Geben Sie die vorbereiteten Quittenstücke in das kochende Wasser und blanchieren Sie sie für einige Minuten.
  3. Abschrecken: Schrecken Sie die Quittenstücke sofort in Eiswasser ab, um den Garprozess zu stoppen.
  4. Abtropfen lassen: Lassen Sie die Quittenstücke gut abtropfen, ehe sie eingefroren werden.

Quitten einfrieren: Verschiedene Methoden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Quitten haltbar zu machen. Häufig verwendete Methoden sind das Einfrieren in Gefrierbeuteln, Gefrierdosen oder das Vakuumieren.

In Gefrierbeuteln einfrieren

  1. Quittenstücke in Gefrierbeutel geben: Füllen Sie die blanchierten und getrockneten Quittenstücke in Gefrierbeutel.
  2. Luft entfernen: Drücken Sie so viel Luft wie möglich aus den Beuteln, bevor sie verschlossen werden.
  3. Beschriften und einfrieren: Beschriften Sie die Beutel mit Datum und Inhalt, und legen Sie sie ins Gefrierfach.

In Gefrierdosen einfrieren

  1. Quittenstücke in Gefrierdosen füllen: Geben Sie die abgetropften Quittenstücke in Gefrierdosen.
  2. Beschriften und einfrieren: Beschriften Sie die Dosen mit Datum und Inhalt, verschließen Sie diese und stellen Sie sie ins Gefrierfach.

Vakuumieren

Vakuumieren verhindert Gefrierbrand und verlängert die Haltbarkeit der Quitten.

  1. Quittenstücke in Vakuumbeutel füllen: Geben Sie die abgekühlten und abgetropften Quittenstücke in Vakuumbeutel.
  2. Luft entziehen: Entziehen Sie mit einem Vakuumiergerät die Luft aus den Beuteln.
  3. Beschriften und einfrieren: Beschriften Sie die Beutel mit Datum und Inhalt und legen Sie sie ins Gefrierfach.

Haltbarkeit von gefrorenen Quitten

Gefrorene Quitten sind bei -18°C bis zu einem Jahr haltbar. Es ist ratsam, die Quitten innerhalb dieses Zeitraums nach und nach zu verbrauchen, um geschmackliche Einbußen zu vermeiden. Verwenden Sie nur einwandfreie, reife Quitten. Quitten mit Druckstellen oder matschigen Stellen sind deutlich kürzer haltbar und sollten nicht eingefroren werden.

Auftauen von gefrorenen Quitten

Gefrorene Quitten tauen am besten über Nacht im Kühlschrank auf. Alternativ können sie bei Zimmertemperatur in einer Schüssel aufgetaut werden. Eine Mikrowelle sollte vermieden werden, da sie die Konsistenz und den Geschmack der Quitten beeinträchtigen kann.

Verwendung von gefrorenen Quitten

Nach dem Auftauen eignen sich Quitten hervorragend für:

  • Quittengelee und Quittenmarmelade
  • Quittenkompott
  • Quittenkuchen und Quittencrumble
  • Quittensaft
  • Smoothies
  • Fruchtige Soßen

Probieren Sie verschiedene Rezepte aus und genießen Sie den vollen Geschmack der gefrorenen Quitten in Ihren Lieblingsgerichten.

Das Gartenjournal Frische-ABC

Wie läßt sich Obst & Gemüse richtig lagern, damit es möglichst lange frisch bleibt?

Das Gartenjournal Frische-ABC als Poster:

Bilder: Markus_272 / Shutterstock