Möhren vereinzeln für eine reiche Ernte

Da Möhrensamen sehr klein und leicht sind, kommt es schnell einmal zu einer sehr dichten Aussaat in den Reihen. Die Tiefwurzel der Karotten braucht aber als eigentlicher Fruchtkörper genügend Platz für eine ungehinderte Entwicklung. Stehen sehr viele Möhrenpflanzen eng aneinander, werden Sie bei der Ernte nur dünne Wurzeln ohne gute Verwertbarkeit erhalten.

Möhren vereinzeln

Möhren ohne Ausschuss vereinzeln

Da Karotten nur selten in Töpfen vorgezogen und pikiert werden, kommt es meist nur bei im Freiland gesäten Reihen zu einer Notwendigkeit für das Vereinzeln. Allerdings müssen überschüssige Möhrenpflanzen nicht weggeworfen werden. Diese können Sie mit etwas Fingerspitzengefühl an eine freie Stelle im Gemüsebeet verpflanzen, indem Sie die Erde vorher angießen und die Pflanzen dann vorsichtig herausziehen.

Text: Alexander Hallsteiner

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.