Birnen ernten – Wann sind Birnen erntereif?

Die Erntezeit für Birnen hängt von der jeweiligen Sorte ab. Auch das Wetter hat einen Einfluss auf den Zeitpunkt. In guten Jahren reifen die Birnen schneller als in verregneten Sommern. Woran ist die Erntereife zu erkennen?

Birnen ernten
Früher Artikel Birnbaumkrankheiten – Erkennen und Hilfsmaßnahmen

Von Juli bis Winter Birnen ernten

Sommerbirnen sind die ersten Birnen, die Sie pflücken können. Schon im Juli können die ersten Früchte von ganz frühen Birnen geerntet werden. Herbst- und Winterbirnen sind später reif. Ihre Erntezeit beginnt im Oktober und endet manchmal erst im Januar.

Wann sind die Birnen erntereif?

Sie erkennen die Reife einer Birne daran, dass sie die für die Sorte übliche Färbung erreicht hat. Manche Birnen sind erntereif ganz grün, andere zeigen dunkle rote Stellen. Reife Birnen sind auch am Duft zu erkennen.

Zum Testen heben Sie eine Birne leicht an und drehen sie vorsichtig. Löst sie sich leicht, ist die Erntezeit gekommen. Bricht sie am Stielansatz ab, sollten Sie ihren Birnen noch etwas Zeit in der Sonne gönnen.

Daran erkennen Sie die Erntereife von Birnen:

  • Farbe der Birne
  • Größe der Frucht
  • Aroma der Birne
  • Drehtest am Baum

In Etappen ernten

Nicht alle Birnen an einem Baum reifen gleichzeitig heran. Oftmals müssen Sie sie in Etappen ernten. Birnen, die viel Sonne bekommen haben, sind eher reif als solche, die im Schatten des Laubes gewachsen sind. Auch der Standort des Birnbaums spielt eine Rolle.

Birnen richtig lagern

Tafelbirnen müssen ziemlich schnell verzehrt werden. Das gilt vor allem für frühe Sorten. Sie vertragen keine längeren Lagerzeiten.

Birnen, die längere Zeit gelagert werden sollen, müssen besonders vorsichtig gepflückt werden. Sie dürfen keinesfalls Druckstellen haben, weil sie an diesen Stellen schnell faulen.

Pflücken Sie Lagerbirnen ein paar Tage vor der endgültigen Reife. Sie reifen dann bei einer kühlen Lagertemperatur noch etwas nach.

Tipps & Tricks

Birnbäume können eine beträchtliche Größe erreichen. Um Birnen von hohen Bäumen zu ernten, brauchen Sie eine stabile Leiter. Hilfreich sind auch Obstpflücker. Das sind kleine Netze, die an langen Stangen befestigt sind und oben einen gezackten Rand haben. Damit lösen Sie auch ganz hoch oben wachsende Birnen schonend ab.

Text: Sigrid Hestermann
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.