Balkonkasten Halterung selber bauen – so gelingt es

Ein nüchternes Balkongeländer verwandelt sich in einen üppig blühenden Blickfang, wenn daran ein Blumenkasten befestigt ist. Da bei der Kombination aus Gefäß, Erde und Pflanzen ein beträchtliches Gewicht entsteht, muss die Halterung entsprechend stabil konstruiert sein. Diese Anleitung erklärt, wie Sie eine Balkonkasten-Halterung aus Metall selber bauen.

balkonkasten-halterung-selber-bauen
Hölzerne Balkonkästen können an hölzerne Balkongeländer direkt angeschraubt werden

Materialbeschaffung und Bearbeitung

Im Vorfeld messen Sie die Stärke Ihrer Balkonumrandung präzise aus. Für die Beschaffung des richtigen Materials begeben Sie sich in einen Baumarkt oder in eine Schlosserei Ihres Vertrauens. Dort erwerben Sie je Blumenkasten 2 Stahlbleche mit folgenden Abmessungen:

  • Stahlbleche: 100 cm lang, 3 cm breit und 0,5 cm stark

Im Metallbetrieb lassen Sie jedes Stahlblech in eine U-Form biegen. Wichtig zu beachten ist, dass die kurze Seite etwa 20 cm lang sein sollte. Die langen Seiten der Stahlbleche lassen Sie zu einem weiteren ‘U’ bieten, wobei der die Bodenbreite auf die Breite des Blumenkastens abgestimmt wird, der hier später platziert wird.

Nach diesem Schema werden die restlichen Stahlbleche geformt, bis Sie für jeden Blumenkasten 2 Halterungen zur Verfügung haben. Sofern es sich um Balkonkästen mit einer Länge von 100 cm und darüber hinaus handelt, empfehlen wir eine dritte Halterung für die Mitte.

Halterung anbringen – so geht es

Die fertigen Halterungen können Sie nun daheim am Balkongeländer aufhängen. Platzieren Sie die geformten Bleche so, dass sie einen Balkonkasten rechts und links um einige Zentimeter eingerückt fixieren. Bitte beachten Sie, dass diese Halterungen einen Blumenkasten lediglich daran hindern, vom Geländer zu Boden zu fallen. Stellen Sie daher keinen leeren Kunststoffkasten in die Halterungen, da starker Wind ihn im wahrsten Sinne des Wortes aus den Angeln heben könnte.

Tipps

Wenn Sie einen Blumenkasten aus Holz selber bauen, denken Sie bereits bei der Konstruktion an die richtige Halterung. Verschrauben Sie rechts und links sowie in der Mitte des Balkonkastens gebogene Halterungen, mit deren Hilfe Sie das Gefäß sicher am Geländer einhängen können.

Text: Paula Jansen
Artikelbild: TTphoto/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.