Avocado – Zählt die tropische Frucht zum Obst oder Gemüse?

Aus wissenschaftlicher Sicht ist die Einteilung in "Obst" oder "Gemüse" bei vielen Früchten eine verzwickte Angelegenheit. Es gibt eine Vielzahl an Definitionen und bei manchen Pflanzen sind sich selbst fachlich versierte Botaniker bis heute nicht einig, ob es sich um ein Obst oder ein Gemüse handelt. Auch die Avocado ist ein verzwickter Fall.

Avocado Obst oder Gemüse

Die Avocado ist eine Beere

Während die meisten Menschen diese tropische Frucht automatisch dem Gemüse zuordnen würden, zählt sie aus botanischer Sicht doch eher zum Obst. Der mehrjährige Avocadobaum gehört zur Familie der Lorbeergewächse und somit werden seine Früchte den Beeren zugeordnet. Die korrekte Antwort lautet also: Die Avocado ist eine Beere und ergo ein Obst.

Tipps & Tricks

Die Avocado ist reich ein essenziellen, ungesättigten Fettsäuren und daher sehr gesund. Genießen Sie das Fruchtfleisch jedoch nur in rohem Zustand, da es in Folge von Erhitzung durch Kochen oder Braten bitter und damit ungenießbar wird.

Text: Ines Jachomowski
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.