Pflanzen, die der Artischocke ähneln

Die Artischocke gehört zu den Distelgewächsen. Sie wird gern als Delikatesse genossen. Auch unter den Artischocken-ähnlichen Pflanzen findet sich delikates Gemüse.

artischocken-aehnliche-pflanze
Die Kardone wird auch Spanische Artischocke genannt

Welche Pflanzen sind der Artischocke ähnlich?

Die Kardone ist der Artischocke sehr ähnlich. Beide Pflanzen gehören zu den Distelgewächsen und gedeihen am besten an sonnigen Strandorten. Von den Artischocken werden die Knospen gegessen, von der Kardone der Stiel.

Welche Gemeinsamkeiten haben Kardone und Artischocke?

Die beiden Distelgewächse Artischocke und Kardone unterscheiden sich kaum in Aussehen, Wuchs und Farbe. Beide Pflanzen werden bis zu 2 Meter hoch und lieben einen sonnigen Standort. Kardone – auch Cardy genannt – und Artischocke bilden beide deutliche Stacheln aus, auch wenn es von der Kardone inzwischen stachelfreie Züchtungen gibt. Auch im Geschmack ähneln sich die Pflanzen. Cardy schmeckt ähnlich wie Artischocke, mit leicht bitterem und nussigem Aroma.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Artischocke und Kardone?

Der große Unterschied zwischen Artischocke und Cardy ist der essbare Teil. Aufgrund ihrer Ähnlichkeit wird die Kardone auch spanische Artischoke oder Cardy genannt. Bei Artischocken wird die Knospe genossen. Bei Kardonen hingegen werden die dicken Blattstiele als Wintergemüse verzehrt.

Tipp

Weitere Artischocken-ähnliche Pflanzen

Innerhalb der Familie der Distelgewächse bestehen große Ähnlichkeiten. Mehrere Arten und Sorten sehen der Artischocke ähnlich, wie Wegdistel und Borriquero-Distel. Häufig unterscheiden sich die verschiedenen Arten nur im Wuchs und in der Farbe der Blüte.

Text: Anja Loose