Kokosnussernte

Die Ernte der Kokosnuss

Nach eine Reifezeit von zwölf Monaten kann die Kokosnuss geerntet werden. Das ist nicht ganz ungefährlich, darum haben sich die Menschen in den Anbaugebieten einige interessante Techniken für die Ernte einfallen lassen.

Früher Artikel Wie gießt man eine Kokospalme?

Wann werden Kokosnüsse geerntet?

Kokosnüsse werden praktisch das ganze Jahr über geerntet. In der Regel sind sie bei der Ernte noch nicht ganz reif sondern grün und weich. Sie enthalten dann noch viel von dem erfrischenden Kokoswasser, nämlich bis zu einem halben Liter. Kokosnüsse, die von selbst von der Palme fallen, sind häufig verdorben oder angegoren, ähnlich wie Fallobst, das ja auch schon überreif ist.

Wo werden Kokosnüsse geerntet?

Die meisten Kokosnüsse, die bei uns in den Handel gelangen, kommen aus großen Kulturen in Brasilien, der Dominikanischen Republik, Indien, Indonesien, Sri Lanka, Malaysia, von den Westindischen Inseln, den Philippinen oder von der Elfenbeinküste. Inzwischen werden Kokospalmen nicht mehr ausschließlich auf riesigen Plantagen in Monokulturen angebaut, sondern auch schon kontrolliert biologisch nach Ökostandards in kleineren Mischkulturen.

Wie werden Kokosnüsse geerntet?

Die Kokosnussernte ist nicht ganz einfach, es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten. Meist werden für die Ernte Messer an mehrere Meter langen Stangen eingesetzt. So kann von der Erde aus geerntet werden. Oder die Erntenden klettern auf die Kokospalmen, um zu ernten. Ein guter Kletterer schafft es, bis zu 40 Palmen pro Tag abzuernten.

Eine weitere Variante der Ernte, die in Indonesien, Malaysia und Thailand verbreitet ist, ist der Einsatz von dressierten Makaken. Die angeleinten Affen klettern auf die Palmen und drehen die Kokosnüsse so lange um ihre eigenen Achse, bis diese herunter fallen. Die Makaken sind wesentlich flinker und geschickter als Menschen, dadurch passieren auch weniger Unfälle.

Die Dressur der Makaken ist recht schwierig, denn die Affen lernen, auf Zuruf zu reagieren und dürfen sich in der Palme nicht mit ihren Leinen verfangen. Damit sind sie wertvolle Arbeitstiere für die dortige Bevölkerung. Verlieren die Affen den Spaß an der Kokosnussernte, dann arbeiten sie womöglich nicht mehr richtig mit und verlieren an Wert.

Tipps & Tricks

Kokosnüsse können Sie das ganze Jahr über frisch kaufen, denn sie werden ganzjährig geerntet.

UE

Beiträge aus dem Forum

  1. blaue Schwert-Lilien überwintern

    Ich habe einige Schwertlilien ausgegraben wegen Liegenschaftsabbruch und sie jetzt in einer Blumenkiste,
    die Knollen leicht mit Erde bedeckt. Das Zimmer ist unbeheizt. Müssen sie wie andere Pflanzen spärlich begossen werden oder überhaupt nicht ??
    Danke für einen Tipp :-)

  2. Himbeeren zurückschneiden

    Ich weiß, dass Herbsthimbeeren nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden. Meine gelbe Himbeeren (Fallgold) haben heuer auch neue Triebe bekommen, die nur 30-60cm groß wurden und keine Früchte hatten. Sollen die auch bodennah geschnitten werden?
    Die Meinungen im Freundeskreis gehen da auseinander.
    Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen.
    LG Gottfried

  3. Oleander düngen

    Bin eine heiße Verehrerin des Oleanders und habe schon den 3. Nur habe ich Schwierigkeiten beim Düngen. Er verträgt überhaupt kein Blaukorn, obwohl ich nur ein paar Körnchen einbuddle. Nach 2-3 Tagen bekommt er mehrere gelbe Blätter, die er dann auch abwirft.
    Hab ich jetzt schon öfters ausprobiert, es gibt keinen anderen Grund dafür?!
    Weiß jemand Rat ?

  4. Software für Grundstücks- / Gartengestaltung gesucht

    Moin aus dem Norden,

    schwierig zu beschreiben, was ich suche. Es soll so eine Art Zeichen- bzw.. Grafikprogramm sein, mit dem man die Geländestrukturen von Grundstücken "skizzieren" kann, einschließlich der Bebauung / Bepflanzung ect. Demzufolge sollte das Tool eine Bibliothek mit beispielsweise unterschiedlichen Gehwegplatten, Steinen, Zäunen, Bäumen, Pflanzen usw. enthalten. Ich suche keine hochkomplizierte Software für Architekten, sie muss aber auch nicht kostenlos, aber [B]auf jeden Fall leicht beherrschbar [/B]sein. Danke im voraus für entsprechende Empfehlungen!

    HobbygärtnerNiedersachsen
    HobbygärtnerNiedersachsen
  5. Spinnmilben

    Womit bekämpft ihr am erfolgreichsten die Spinnmilbenplage?

  6. Feige ins Haus holen

    Ich habe eine Feige geschenkt bekommen, 3/4 Jahre alt. Wann muss ich sie rein ins Haus
    holen? Sie steht jetzt an der Südwand.