Efeutute hängend oder als Kletterpflanze ziehen

Efeututen bilden lange Ranken, die in tropischen Regionen bis zu 20 Meter lang werden können. An den Trieben entwickeln sich Luftwurzeln, die aber nicht zum Klettern geeignet sind. Eine Efeutute müssen Sie deshalb anbinden oder Sie ziehen ganz einfach hängend in einer Blumenampel.

Efeutute an der Decke
Die Efeutute kann an Wänden oder Decken hängen

Efeutute hängend in der Blumenampel pflegen

Efeututen erfreuen sich großer Beliebtheit, weil sie so vielseitig eingesetzt werden können. Sie lassen sich als

  • Hängepflanze
  • Kletterpflanze
  • Rankpflanze

im Zimmer halten. Am einfachsten ist es, wenn Sie die Ranken einfach nach unten hängen lassen. Deswegen ist die Efeutute eine ideale Bepflanzung für Blumenampeln.

Setzen Sie dafür mehrere Pflanzen in ein Pflanzgefäß. Je nach Durchmesser können Sie drei bis sechs Efeututen pflanzen. Nur eine Efeutute allein wirkt nicht so üppig. Werden die Ranken zu lang, schneiden Sie sie einfach ab.

Blumenampeln kindersicher aufhängen

Efeututen sind giftig. Hängen Sie die Blumenampel so auf, dass weder Kinder noch Haustiere an herabgefallene Blätter gelangen, und dass von den Blättern keine Flüssigkeit auf den Boden tropfen kann.

Wände und Fenster mit Efeututen begrünen

Wenn Sie die Efeutute nicht einfach nur hängen lassen möchten, können Sie damit ganze Wände im Zimmer begrünen – zumal die Efeutute auch mit wenig Licht zurechtkommt.

Für die Wandbegrünung reichen ein paar Nägel, an die Sie die Ranken einfach anbinden. Sie können die Ranken auch direkt um Fenster führen oder sie an Regalen befestigen.

Als Kletterpflanze braucht die Efeutute eine Rankhilfe

Sollen die Ranken nicht einfach nur herabhängen, sondern die Efeutute als Kletterpflanze gezogen werden, brauchen Sie eine Rankhilfe. Dabei kann es sich um ein Rankgerüst handeln, durch dessen Maschen Sie die einzelnen Triebe hindurchstecken.

Sehr beliebt sind Epithenstämme, die mit Moos umwickelt sind und sehr dekorativ wirken. Die Ranken der Efeutute werden daran mit Klammern befestigt. Die Klammern dürfen nicht zu fest sitzen, da die Efeutute dann gelbe Blätter bekommt.

Grundsätzlich eignet sich alles als Rankhilfe, woran Sie die Triebe der Efeutute befestigen können.

Tipps

Bei jungen Efeututen sind die Blätter zwischen fünf und zehn Zentimeter groß. Je älter die Pflanze wird, umso größer werden Blätter. Sie können eine Größe von bis zu 40 Zentimetern erreichen.

Text: Sigrid Hestermann

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.