7 Artikel zu Ysop

  • Ysop säen

    Ysop ganz einfach durch Samen vermehren

    Ysop vermehrt man durch Samen, Stecklinge oder Teilung. Am leichtesten gelingt die Vermehrung durch Samen, die man überall zu kaufen…

  • Ysop überwintern

    Ysop zählt zu den winterharten Kräutern

    Ysop stammt aus dem Süden und fühlt sich an einem vollsonnigen Platz wohl. Seine Frostresistenz hat es ihm ermöglicht, sich…

  • Ysop Anwendung

    Ysop ist vielseitig verwendbar

    Ysop schmeckt kräftig-pikant mit einer leicht bitteren Note. Das aromatische Würzkraut kommt aus dem Süden und eignet sich zum Zubereiten…

  • Ysop Rückschnitt

    Braucht Ysop einen regelmäßigen Schnitt?

    Ysop ist eine ausgesprochen pflegeleichte Gewürzpflanze. Wichtig für das gute Gedeihen des aromatischen Krauts sind: sonniger Standort, trockener, kalkreicher Boden…

  • Ysop gießen

    Ysop – ein pflegeleichtes Gewürzkraut

    Ysop stammt aus dem Süden und ist ein Sonnenanbeter. Ansonsten ist er anspruchslos und verlangt keine aufwendige Pflege. Das wärmeliebende…

  • Ysop Sonne

    Ysop liebt es warm und trocken

    In seiner Wildform kommt Ysop nur in wärmeren Gegenden vor. Dort besiedelt er felsige Landschaften mit trockenen, kalkhaltigen Böden. Schon…

  • Ysop pflanzen

    Ysop-Anbau im heimischen Garten

    Die Ysop-Pflanzen brauchen zum guten Gedeihen viel Sonne, einen trockenen, kalkhaltigen Boden und einen windgeschützten Platz im Kräuterbeet. Im heimischen…