Thuja Smaragd"

Uschi

Jungpflanze
Seit
Mrz 16, 2019
Beiträge
28
Gefällt mir
35
Standort
Hedwig-Holzbein
Hallo in die Runde, kann mir jemand sagen was mit meinem Thuja occidentalis "Smaragd" los ist. Alle anderen sehen super aus, nur der eine, obwohl der gleiche Standort und die gleiche Pflege "mickert".
Die Spitzen sind braun und und er sieht "müde" aus.
Über hilfreiche Tipps würde ich mich freuen.
 

Anhänge

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
1.203
Gefällt mir
972
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Moin Uschi
falls die Wurzeln nicht braun sind oder angefressen werden... fürchte ich dass die Pflanze vom Pilz befallen ist. Wie andere Krankheiten, findet der bei den "Schwachen" Zugang. Du kannst sie 5-8 cm tief überschneiden und den Schnitt gut auskämmen... manchmal hilft das...
Du wirst leider nicht viel machen können. Die vielen gezüchteten Thujaarten kommen mittlerweile nicht mehr mit dem Klima zurecht, auch wirken sich noch jetzt Schäden vom letzten Sommer nach...

Liebe Grüße von Stachelbär
 

Uschi

Jungpflanze
Seit
Mrz 16, 2019
Beiträge
28
Gefällt mir
35
Standort
Hedwig-Holzbein
Moin Uschi
falls die Wurzeln nicht braun sind oder angefressen werden... fürchte ich dass die Pflanze vom Pilz befallen ist. Wie andere Krankheiten, findet der bei den "Schwachen" Zugang. Du kannst sie 5-8 cm tief überschneiden und den Schnitt gut auskämmen... manchmal hilft das...
Du wirst leider nicht viel machen können. Die vielen gezüchteten Thujaarten kommen mittlerweile nicht mehr mit dem Klima zurecht, auch wirken sich noch jetzt Schäden vom letzten Sommer nach...

Liebe Grüße von Stachelbär
Danke, Versuch macht kluch(g)
Gruss Uschi
 
Oben