Smileys und deren Bedeutung

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
967
Gefällt mir
383
Standort
Bayern
Schade, dass es diese Erklärung der Smileys nicht auch hier gibt, denn oft möchte man (zumindest ich ) ein Smiley einfügen, traut sich aber nicht, aus Angst, nicht das richtige zu erwischen, und dass dann das ganze falsch verstanden wird.
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.940
Gefällt mir
2.889
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Schade, dass es diese Erklärung der Smileys nicht auch hier gibt, denn oft möchte man (zumindest ich ) ein Smiley einfügen, traut sich aber nicht, aus Angst, nicht das richtige zu erwischen, und dass dann das ganze falsch verstanden wird.
Hi bärchen
mir ging es genauso :22x22-emoji-u1f624: und weil ich "ewig" im Netz nach ner deutschen Erklärung suchen musste, die aber zu lang war um zu kopieren, hab ich diesen Link geschaltet :22x22-emoji-u1f604:
Ab und zu mal nachgeschaut und man/frau merkt sich nach und nach die richtige Bedeutung, der nicht sooft angewandten Smileys.
 

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
967
Gefällt mir
383
Standort
Bayern
In anderen Foren gibt es bei den Snylies z.T. auch die deutsche Erläuterung.
Kann man das hier nicht auch so einrichten? Ich glaub, damit wäre zumindest einigen geholfen :22x22-13:
Die einzelnen Erklärungen müssten ja nicht sooooo lang sein wie in der von Dir empfohlenen Liste
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.940
Gefällt mir
2.889
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
In anderen Foren gibt es bei den Snylies z.T. auch die deutsche Erläuterung.
Kann man das hier nicht auch so einrichten? Ich glaub, damit wäre zumindest einigen geholfen :22x22-13:
Die einzelnen Erklärungen müssten ja nicht sooooo lang sein wie in der von Dir empfohlenen Liste
Nils wird sich freuen... :22x22-emoji-u1f60f:
 

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
967
Gefällt mir
383
Standort
Bayern
Der Vorläufer der Smileys war meiner Meinung nach Kilroy
der "verfolgte" uns schon 1971 während der Ski-Kurs-Freizeit unserer Schule - 14 Tage in den Alpen, nicht so abgespeckt wie heutzutage, da hatten wir es echt besser als die jetzigen Schüler...
Anhang anzeigen 6735
Ich glaub, jetzt muss ich ´mal aufstehen, denn "ich sitz mir auf der Leitung" :22x22-13:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
504
Gefällt mir
180
Schade, dass es diese Erklärung der Smileys nicht auch hier gibt, denn oft möchte man (zumindest ich ) ein Smiley einfügen, traut sich aber nicht, aus Angst, nicht das richtige zu erwischen, und dass dann das ganze falsch verstanden wird.
Ach, ich bin da ungeniert. Ich nehme den, wo ich denke, dass er ausdrückt, was ich meine.

Sollte er in Japen oder sonstwo, was ganz andere bedeuten, ist mir das schnuppe. Nur Mut. Ich liebe Smileys :22x22-10:
 

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
967
Gefällt mir
383
Standort
Bayern
Ach, ich bin da ungeniert. Ich nehme den, wo ich denke, dass er ausdrückt, was ich meine.

Sollte er in Japen oder sonstwo, was ganz andere bedeuten, ist mir das schnuppe. Nur Mut. Ich liebe Smileys :22x22-10:
Also dann brauchst Du Dich nicht wundern, oder sogar ärgern, wenn Du z.B. von mir ein falsches Smily kriegst,
denn es ist schon öfters passiert, dass ich daneben gegriffen habe :22x22-emoji-u1f607: :22x22-emoji-u1f649:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
504
Gefällt mir
180
Also dann brauchst Du Dich nicht wundern, oder sogar ärgern, wenn Du z.B. von mir ein falsches Smily kriegst,
denn es ist schon öfters passiert, dass ich daneben gegriffen habe :22x22-emoji-u1f607: :22x22-emoji-u1f649:
So leicht verscherzt man es sich nicht.

Ich persönlich finde die Smileys hier im Forum sowieso nicht soooo ideal. Da gibt's bessere (sprich für Europäer verständlichere). Die hier sind ja die "emojis", da gibt's ein paar die schon missverständlich sein können (z.B. der :22x22-emoji-u1f624: so ich mich nicht irre, soll der Triumph ausdrücken. Für mich ist der wutschnaubend) - aber wie gesagt, da stehe ich drüber :22x22-08:
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.940
Gefällt mir
2.889
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
So leicht verscherzt man es sich nicht.
Ich persönlich finde die Smileys hier im Forum sowieso nicht soooo ideal. Da gibt's bessere (sprich für Europäer verständlichere). Die hier sind ja die "emojis", da gibt's ein paar die schon missverständlich sein können (z.B. der :22x22-emoji-u1f624: so ich mich nicht irre, soll der Triumph ausdrücken. Für mich ist der wutschnaubend) - aber wie gesagt, da stehe ich drüber :22x22-08:
ISCH find auch, das sollte man/frau alles nicht so eng sehen... :)
Manche habe mehrere Bedeutungen,
wie der von Dir erwähnte :22x22-emoji-u1f624: Triumph, Verachtung aber auch um was getanes oder gesagtes nochmal zu bestärken - Das Bild gewordene "So isses" - für letzteres benutze ich ihn gern :22x22-emoji-u1f601:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben