Ich bin Neu hier (:

Freilandhaltung

Sämling
Seit
Jul 29, 2020
Beiträge
10
Gefällt mir
9
Standort
Bayern
Servus aus dem östlichen Bayern,

nach längerer Suche nach einer Gruppe, in der es sich über alle möglichen Themen rund ums Thema Pflanzen und Garten quatschen lässt, bin ich jetzt hier gelandet.
Da ich seit längeren das Gefühl habe, in Gruppen diverser sozialer Netzwerke geht es nur noch darum sich gegenseitig anzugiften, hoffe ich jetzt einfach mal darauf in einem Forum besser aufgehoben zu sein. :)

Zu mir:
ich bin Mitte 20 und lebe in einer kleinen Gemeinde im östlichen Bayern.
Mein Garten ist knappe 700m² groß und beherbergt eigentlich so gut wie alles was mein grünes Herz begehrt. :22x22-emoji-u1f60a:

Bei mir wächst und gedeiht (oder stirbt gelegentlich :22x22-emoji-u1f605:) so einiges.
Von tropischen Zimmerpflanzen, über Mediterranes, Citruspflanzen, Obst und Gemüse oder einfach das übliche Heimische.
Experimentiert und ausprobiert wird bei mir auch sehr viel, z.B. das ziehen aus Samen oder Stecklingen/Ablegern.

Zum anderen hab ich Gesellschaft von einem Hund, der besseren Hälfte und drei Indischen Laufenten. :emoji_dog::emoji_duck:

Ich hätte vor, in diesem Forum immer mal wieder kleine Updates zu verfassen und freue mich schon darauf, mich mit euch auszutauschen.

Liebe Grüße
Amelie
IMG_20200712_135446.jpg
 

Fiducia

Profigärtner
Seit
Okt 29, 2019
Beiträge
531
Gefällt mir
552
Standort
Ostfriesland
Willkommen ! Das freut mich, wenn junge Menschen sich für Natur und Garten begeistern ! Du hast sicher vieles zu berichten von Pflanzen und Tieren. Ich freu mich drauf und wir hier im Forum können dir sicher auch helfen, wenn du Fragen hast.
 

Kartoffelkäfer

Junggärtner
Seit
Jul 26, 2020
Beiträge
97
Gefällt mir
66
Standort
Land Brandenburg
Hallo Amelie, auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich selbst bin auch erst seit 3 Tagen hier dabei aber ich muss sagen, es gefällt mir sehr und ich denke, auch du wirst dich hier schnell gut aufgehoben fühlen. Bestimmt werde ich dich mal zum Thema Abnehmen von Samen kontaktieren, denn darin bin ich noch nicht so aktiv.
LG
 

Freilandhaltung

Sämling
Seit
Jul 29, 2020
Beiträge
10
Gefällt mir
9
Standort
Bayern
Willkommen ! Das freut mich, wenn junge Menschen sich für Natur und Garten begeistern ! Du hast sicher vieles zu berichten von Pflanzen und Tieren. Ich freu mich drauf und wir hier im Forum können dir sicher auch helfen, wenn du Fragen hast.
Vielen Dank für die nette Begrüßung.
Gelte ich denn hier wirklich als so jung? :22x22-emoji-u1f600:

Gibt es denn eine bestimmte Unterkategorie in der ich mich mit Updates und "Blogbeiträgen" auslassen darf?
 

Freilandhaltung

Sämling
Seit
Jul 29, 2020
Beiträge
10
Gefällt mir
9
Standort
Bayern
Hallo Amelie, auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich selbst bin auch erst seit 3 Tagen hier dabei aber ich muss sagen, es gefällt mir sehr und ich denke, auch du wirst dich hier schnell gut aufgehoben fühlen. Bestimmt werde ich dich mal zum Thema Abnehmen von Samen kontaktieren, denn darin bin ich noch nicht so aktiv.
LG
Das freut mich, wenn man sich hier so wohlfühlen kann.
Kannst du gerne machen. Wenn ich in irgendetwas Weiterhelfen kann, freut mich das sehr.
Ansonsten gilt bei mir "mehr als schief gehen kanns nicht. Also einfach mal ausprobieren". :22x22-emoji-u1f600:

LG
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.280
Gefällt mir
792
Willkommen Amelie, hört sich alles gut an - freu mich auf Fotos von deinen Pflanzen und Tieren.... :22x22-07:
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
514
Gefällt mir
182
:22x22-emoji-u1f308: Willkommen im Forum :22x22-emoji-u1f3f3-200d-1f308:

Ein schönes Bild präsentierst du da zum Einstand. :22x22-07:
 

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
974
Gefällt mir
386
Standort
Bayern
Experimentiert und ausprobiert wird bei mir auch sehr viel, z.B. das ziehen aus Samen oder Stecklingen/Ablegern.

[/QUOTE]
Griaß Di, und herzlich Willkommen in dieser Runde.

Da haben wir ja eines gemeinsam. Ich tu auch lieber rumexperimentieren mit Samen und Stecklicgen,
als mir neue Pflanzen oder Blumen zu kaufen. Es macht halt (zumindest mir ) einfach mehr Spaß,
überhapt wenn sich dann der Erfolg zeigt.:22x22-emoji-u1f490:
 

Freilandhaltung

Sämling
Seit
Jul 29, 2020
Beiträge
10
Gefällt mir
9
Standort
Bayern
Experimentiert und ausprobiert wird bei mir auch sehr viel, z.B. das ziehen aus Samen oder Stecklingen/Ablegern.
Griaß Di, und herzlich Willkommen in dieser Runde.

Da haben wir ja eines gemeinsam. Ich tu auch lieber rumexperimentieren mit Samen und Stecklicgen,
als mir neue Pflanzen oder Blumen zu kaufen. Es macht halt (zumindest mir ) einfach mehr Spaß,
überhapt wenn sich dann der Erfolg zeigt.:22x22-emoji-u1f490:
[/QUOTE]


Ganz deiner Meinung. Samen, die nach Wochen endlich keimen und Stecklinge, die tatsächlich Wurzeln bilden. Macht, meiner Meinung nach, total viel Spaß beim wachsen zuzusehen. :22x22-14:
Mich fasziniert auch immer wieder, auf welche Art und Weiße sich Pflanzen vermehren lassen.
Bei manchen reicht ja auch nur ein einzelnes Blatt im Wasser.
Aktuell liegen auch Samen im Kühlschrank, die es erstmal 2 Monate kühl brauchen. Kannte ich vorher auch noch nicht. Mitte/Ende August dürfen sie dann in Erde. Ich bin gespannt. :22x22-emoji-u1f604:
 

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
974
Gefällt mir
386
Standort
Bayern
Griaß Di, und herzlich Willkommen in dieser Runde.

Da haben wir ja eines gemeinsam. Ich tu auch lieber rumexperimentieren mit Samen und Stecklicgen,
als mir neue Pflanzen oder Blumen zu kaufen. Es macht halt (zumindest mir ) einfach mehr Spaß,
überhapt wenn sich dann der Erfolg zeigt.:22x22-emoji-u1f490:

Ganz deiner Meinung. Samen, die nach Wochen endlich keimen und Stecklinge, die tatsächlich Wurzeln bilden. Macht, meiner Meinung nach, total viel Spaß beim wachsen zuzusehen. :22x22-14:
Mich fasziniert auch immer wieder, auf welche Art und Weiße sich Pflanzen vermehren lassen.
Bei manchen reicht ja auch nur ein einzelnes Blatt im Wasser.
Aktuell liegen auch Samen im Kühlschrank, die es erstmal 2 Monate kühl brauchen. Kannte ich vorher auch noch nicht. Mitte/Ende August dürfen sie dann in Erde. Ich bin gespannt. :22x22-emoji-u1f604:
[/QUOTE]
Manchmal ist es schon lustig mit den Pflanzen. Meine Amaryllis z.B.spinnen total. Da wurde mir (hier im Forum geraten, sie in Kühlschrank zu stellen. Auch die Venus-Fliegenfalle überwintert ja im Kühlschrank., stammt aber aus einer warmen Gegend. :22x22-emoji-u1f92a: Derzeit ist bei mir das Fentserbrett eines zweiflügeligen Fensters vollgestellt mit Ablegern Kernen oder angesähten Samen. Macht halt Spaß obwohl mich einige auch schon deswegen ausgelacht haben.
 
Oben