Hortensien - Blütenfarbe seltsam blass u klein

prinzessin

Sämling
Seit
Aug 17, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo, ich bin neu hier und hoffe, dass das jetzt die richtige Stelle für meine Fragen ist:
Meine endless summer ( sollte blau sein) wächst erstens sehr merkwürdig kriechend und die kräftig blauen Blüten haben sich ins grünlich graue verändert.die weiße Bridewird nun auch grünlich - rosa. Woran könnte das liegen? Sie werden regelmäßig bewässert. Stehen sie zu dicht? Siehe Fotos:
 

Anhänge

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.265
Gefällt mir
844
Hallo,
bei denn allermeisten Hortensien Sorten bestimmen die Bodenverhältnisse die Blütenfarbe. Das heißt sie wachsen noch lange nicht in jedem Boden gut oder behalten da ihre ursprüngliche Farbe.

Weißt du welchen PH Wert dein Boden hat?

Falls sie aber kurz vor dem verblühen sind, wäre es normal. Dann verblassen die Blüten auf natürliche Weise . Sie haben dann einen leicht morbiden Charme und man verwendet sie dann um Kränze damit zu binden.
 

Tiogo

Profigärtner
Seit
Dez 10, 2017
Beiträge
335
Gefällt mir
282
Hallo Prinzessin

in welcher Bodenart stehen denn die Hortensien?
Sie brauchen einen sauren Boden, um den für die blaue Farbe verantwortlichen Bodenstoff aufnehmen zu können. Im alkalischen Boden werden sie rosa oder besser gesagt, sie bleiben dann rosa, denn das ist ja ihre natürliche Farbe.
Wird mit Leitungswasser gegossen kalkt der Boden u.U. über kalkhaltiges Gießwasser auf. Bei uns hier auf der Alb löst die saure Pflanzerde den Kalk aus dem Boden des Pflanzloches. Er bleibt auf Dauer also nicht sauer
Auch könnte sich die weiße Hortensie schon dem Ende ihrer Blühzeit nähern. Dann färben sich die Blüten ebenfalls etwas grün/rosa. Nicht alle Hortensienzüchtungen blühen bis September und in so heißen Sommern ohnehin nicht. Die Hitze tut dann ein übriges. Hortensien haben recht große Blätter und Blüten und eine entsprechend höhere Verdunstung. Da kann es dann trotz feuchtem Boden zu Hitzeschaden kommen.
 

prinzessin

Sämling
Seit
Aug 17, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo Prinzessin

in welcher Bodenart stehen denn die Hortensien?
Sie brauchen einen sauren Boden, um den für die blaue Farbe verantwortlichen Bodenstoff aufnehmen zu können. Im alkalischen Boden werden sie rosa oder besser gesagt, sie bleiben dann rosa, denn das ist ja ihre natürliche Farbe.
Wird mit Leitungswasser gegossen kalkt der Boden u.U. über kalkhaltiges Gießwasser auf. Bei uns hier auf der Alb löst die saure Pflanzerde den Kalk aus dem Boden des Pflanzloches. Er bleibt auf Dauer also nicht sauer
Auch könnte sich die weiße Hortensie schon dem Ende ihrer Blühzeit nähern. Dann färben sich die Blüten ebenfalls etwas grün/rosa. Nicht alle Hortensienzüchtungen blühen bis September und in so heißen Sommern ohnehin nicht. Die Hitze tut dann ein übriges. Hortensien haben recht große Blätter und Blüten und eine entsprechend höhere Verdunstung. Da kann es dann trotz feuchtem Boden zu Hitzeschaden kommen.
Hallo, danke für die Antwort. Welchen PH Wert der Biden hat, weiß ich noch nicht. Er ist eher sandig, nicht lehmig, da in Potsdam! In den Nachbarsgärten gibt es prächtige Hortensien soll ich den Boden sauer machen? Das mit dem Gieswasser funktioniert nicht bei uns, da wir Automat bewässern mit Zeitschaltihr aus dem Brunnenwasser ( nicht nicht immer vor Ort). und meine Annabelle und Limelight in weiß Gedeihen auch seit Jahren gut. Die Bauernhortensie und vor allem die Endless Summer haben einen eher kriechenden Wuchs, die Stengel wachsen nicht nach oben. Woran mag das liegen? Und was kann ich dagegen tun?
Liebe Grüße
 

Andreas

Gartenguru
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
1.362
Gefällt mir
565
Standort
Chemnitz
Hallo,
bei denn allermeisten Hortensien Sorten bestimmen die Bodenverhältnisse die Blütenfarbe. Das heißt sie wachsen noch lange nicht in jedem Boden gut oder behalten da ihre ursprüngliche Farbe.

Weißt du welchen PH Wert dein Boden hat?

Falls sie aber kurz vor dem verblühen sind, wäre es normal. Dann verblassen die Blüten auf natürliche Weise . Sie haben dann einen leicht morbiden Charme und man verwendet sie dann um Kränze damit zu binden.
Leicht morbit - toller Ausdruck , könnte aus der Politik stammen .
 

Andreas

Gartenguru
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
1.362
Gefällt mir
565
Standort
Chemnitz
Hallo, danke für die Antwort. Welchen PH Wert der Biden hat, weiß ich noch nicht. Er ist eher sandig, nicht lehmig, da in Potsdam! In den Nachbarsgärten gibt es prächtige Hortensien soll ich den Boden sauer machen? Das mit dem Gieswasser funktioniert nicht bei uns, da wir Automat bewässern mit Zeitschaltihr aus dem Brunnenwasser ( nicht nicht immer vor Ort). und meine Annabelle und Limelight in weiß Gedeihen auch seit Jahren gut. Die Bauernhortensie und vor allem die Endless Summer haben einen eher kriechenden Wuchs, die Stengel wachsen nicht nach oben. Woran mag das liegen? Und was kann ich dagegen tun?
Liebe Grüße
Den Hinweis auf kalkhaltiges Wasser möchte ich dahingehend ergänzen , daß z.B. Chemnitz keinen Kalk im Wasser hat .
Man kann die Farben auch über Beigaben steuern , so etwa mit rostigen Gegenständen , ich nutze auch Bombensplitter , welche Rost angesetzt haben . Gruß in das Land der drei Meere-Sandmeer,Kiefernmeer und nichtsmeer !
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.265
Gefällt mir
844
Annabelle und Limelight sind ganz anderes Sorten als deine Bauern Hortensien. Ist an der Art der Blüte und denn Blättern gut zu erkennen.
Sie wachsen sehr gut und hoch dazu.

Anderes als deine anderen Sorten, die kriechenden Wuchs haben wie du schreibst.

Vermutlich sind da die Blütenköpfe zu schwer, weshalb sie eher runter gedrückt werden. Kriechen wäre es wenn sie nur über denn Böden wachsen würden.So hoch wie die Annabelle werden sie sowieso nicht.

Man kann seinen Boden nicht mit dem des Nachbarn vergleichen, da ist jeder individuell.
Man kann eine Bodenprobe machen lassen, kostet um 10 € um festzustellen was im Boden fehlt .

Kleiner Hausfrauen Tipp. Sammele deinen Kaffeesatz und schütte denn an die Hortensien, leicht einhacken.
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.265
Gefällt mir
844
Andreas,
den Ausdruck benutze meine Großmutter früher öfter mal, der ist heute etwas aus der Mode geraten. Genau wie gute Politik.



Blau blühende Bauern Hortensien benötigen einen pH Wert zwischen 4 und 5,5. Über einem pH Wert von von 6 blühen die blauen Sorten pink. Alle Hortensien bevorzugen eher saure Böden, also einen Wert unter 7.

Es gibt guten Hortensien (Rhododendron Dünger ), denn kaufe ich im zeitigen Frühjahr immer im Aldi/Lidl , Paket kostet um 3 €
 
Oben