Glyzinie vergilbt

Paul

Sämling
Seit
Mrz 20, 2019
Beiträge
7
Gefällt mir
2
Was mache ich mit einem Blauregen, der ganz gelb wird, nie blüht, aber dennoch wächst?
 

Andreas

Gartenguru
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
1.019
Gefällt mir
436
Standort
Chemnitz
Pardon , meiner ist regelmäßig dieser Prozedur unterworfen worden , aber blüht trotzdem nicht .
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.082
Gefällt mir
667
Andreas,
Ich habe lange gebraucht um zu verstehen wie diese ( blöde) Glyzinie tickt.
Schneiden reicht nicht.
Es müssen bestimmte Sachen gekürzt werden und die Zeit muss stimmen.
 

Paul

Sämling
Seit
Mrz 20, 2019
Beiträge
7
Gefällt mir
2
Danke, aber das nützt mir nichts. Denn eine junge Glyzinie soll man (noch) nicht schneiden. Zu trocken hat sie auch nicht. Die andere Gl. ist an der Westfront des Hauses und sehr windexponiert...! Die gedeiht prächtig und blüht schon nach 4 Jahren. Die Gl. in Richtung S vergilbt und "trötztelt". Jetzt hat mir jemand gesagt, das sei Eisenmangel. Ich soll Eisen Chelat-Dünger ins Giesswasser geben und das regelmässig, um den Kalküberschuss im Boden auszugleichen. Morgen fang ich an! ;-)
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.082
Gefällt mir
667
Woher weißt du denn ob du überhaupt Kalk Überschuss im Boden hast? Eisen Dünger wirken nur in einem bestimmten PH - Bereich des Bodens, ebenso sind nicht alle gleichmäßig hoch UV- Stabil. Darüber hinaus unterscheiden sie sich auch in der Struktur Stabilität im Boden (laut Hersteller Angaben ).

Es kann auch anderer Nährstoff Mangel sein. Da wäre eine Bodenprobe angebracht.
 

Paul

Sämling
Seit
Mrz 20, 2019
Beiträge
7
Gefällt mir
2
Meine Nachbarn, die schon immer hier waren, sagen, dass im Südschwarzwald eben sehr kalkreiche Böden seien. Ich bin erst seit wenigen Jahren hier und will das mal glauben.
 
Oben