Erdbeeren düngen

Herbst

Keimling
Seit
Apr 11, 2018
Beiträge
17
Gefällt mir
5
Womit und wie oft düngt ihr eure Erdbeeren? Ich habe welche im Topf und bin mir unsicher, wann und welche Nährstoffe sie brauchen.
 

Teufelswerk

Sämling
Seit
Apr 24, 2018
Beiträge
3
Gefällt mir
4
Hallo Herbst,
bei mir sind Erdbeeren Unkraut und haben nur das Recht zu überleben, will ich sie so furchtbar gern esse . Haben Sandboden im Beet, aber auch normale Pflanzenerde im Kübel haben ded selben Effekt und gedüngt habe ich nie. Bin kein Profi, aber Erdbeeren gehen immer und vollkommen ohne Pflege . Muss eher versuchen, das sie nicht zu sehr wuchern.
 

Herbst

Keimling
Seit
Apr 11, 2018
Beiträge
17
Gefällt mir
5
Lieben Dank Teufelswerk. Dann lasse ich sie einfach wachsen ;)
 

Frischling

Sämling
Seit
Mai 28, 2018
Beiträge
6
Gefällt mir
0
Hallo Herbst,

ich würde mich noch nicht als Profi bezeichnen, mehr learning by doing, aber ich gebe nun das dritte Jahr in Folge einen Langzeitdünger von Neudorff an alles, was auf meinem Balkon irgendwann mal essbar ist ;-)
Damit fahre ich ganz gut. Ich habe schon den Eindruck, dass es einen Unterschied macht. Auf der Packung steht hinten drau, wann was empfohlen wird zu düngen.

LG
 
Oben