Avocados umtopfen

Darwin97

Sämling
Seit
Jan 11, 2018
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Hallo,
seit einiger Zeit habe ich es geschafft drei Avocadopflanze hochzuziehen.
Nun habe ich überlegt sie in einen größeren Topf umzusetzen.
Meine Frage an euch wäre, ab welcher Größe sollte man sie umtopfen und welche Topfgröße wäre optimal?
Darüber hinaus würde mich auch interessieren wann man mit einer ersten Fruchttragung rechnen kann?

Schon mal Danke für eure Hilfe!
 

Gartenmaus

Junggärtner
Seit
Okt 20, 2017
Beiträge
83
Gefällt mir
23
Ich habe auch eine kleine Avocadopflanze!!! Die müsste ich auch mal wieder umtopfen... hehe. Aber im Moment ist dafür kein guter Zeitpunkt! Avocados und auch die meisten anderen Pflanzen sollten nicht im Winter umgepflanzt werden. Also warte lieber noch bis zum Frühjahr! Bezüglich der Topfgröße... mhm... also ob's da eine genaue Vorgabe gibt, kann ich dir leider nicht sagen. Ich mache das eher nach Gefühl. Man kann auch nachsehen, indem du sie kurz aus dem Topf hebst: Wenn der ganze Topf durchwurzelt ist, ist es Zeit für einen neuen. Aber auch das mach lieber erst im Frühjahr. Und Früchte... ich hab's grad mal nachgesehen: In sieben bis fünfzehn Jahren trägt sie die ersten Früchte :D Ich hoffe, du bist ein geduldiger Mensch!
 

Jürgen

Keimling
Seit
Feb 3, 2018
Beiträge
11
Gefällt mir
5
Hallo. Ich finde den Verkauf von Avocadopflanzen eigentlich leuteveralbern. Die Pflanze muss bald zehn Jahre alt werden, um Früchte zu tragen. Dann ist der Pflanzkübel schon zu schwer zum Transport zwecks Winterschutz.....
Außerdem ist die Pflanze zweihäusig ! Also mindestens zwei Pflanzen passendes Geschlechtes ?

Ich probiere gerade eine abgelaubte Punica zu überwintern.....mal sehen, ob das besseren Erfolg hat....
 

Gartenmaus

Junggärtner
Seit
Okt 20, 2017
Beiträge
83
Gefällt mir
23
Naja, man muss sie ja nicht nur wegen der Früchte ziehen. Avocadopflanzen sind ja auch ganz hübsche Zierpflanzen :)
 
Oben