regentonne mit pflanzschale Test 2021: Die besten Modelle im Vergleich

Wie der Knochen zum Hund kommt, kommt das Gießwasser zu den Pflanzen. Im Falle einer Regentonne mit Pflanzschale ist es genau umgekehrt. Hier wachsen die Blumen direkt an der Wasserquelle. Das wirkt sich nicht nur praktisch aus, sondern sieht obendrein auch noch fantastisch aus. Erfahren Sie in diesem Ratgeber alles über die unterschiedlichen Modelle solcher Regentonnen.

Produktarten

Eine Regentonne ist zwar nützlich, sieht aber nicht immer schön aus. Kleine Gärten bieten wenig Möglichkeiten, die Tonne zu verstecken. In dieser Situation ist eine Regentonne mit integrierter Pflanzschale genau das Richtige. Mit einer sogenannten 2in1 Regentonne aus dem Regentonnen Test erwerben Sie ein Gebrauchsobjekt, das gleichzeitig der Dekoration dient. Bezüglich der Optik stehen Ihnen zwei Varianten zur Auswahl:

  • einfache Modelle
  • Säule und Amphoren

Kaufratgeber regentonne

Einfache Modelle

Einfache Regentonnen kommen im Vergleich eher schlicht und dezent daher. Die integrierte Pflanzschale macht sie trotzdem zu einem Hingucker. Während das Regenwasser über einen Schlauch in das Gefäß gelangt und nicht wie bei einfachen Modellen von oben in die Tonne regnet, erfüllt die Pflanzschale sogleich die Funktion eines Deckels. Sie ist direkt über der Wasseroberfläche angebracht. Da es Ihnen deshalb nicht möglich ist, das Wasser aus der Tonne zu schöpfen, ist ein Ablaufhahn unabdingbar.

Vorteile
  • Benötigt keinen Deckel
  • Schöne Optik
Nachteile
  • Benötigt einen Ablaufhahn
  • Muss an ein Regenrohr angeschlossen sein

Säulen und Amphoren

Noch authentischer sehen Regentonnen mit Pflanzschale aus, die die Form einer antiken Säule aufweisen. Der Aufbau gleicht dem des oben vorgestellten Modells. Allerdings lassen schöne Verzierungen den Kaufpreis steigen.

Kaufratgeber Regentonne Amphore

Vorteile
  • Schöne Optik
Nachteile
  • Teuer

Weitere Kaufkriterien

Die Notwendigkeit eines Auslaufhahns wurde bereist angesprochen. Weiterhin sollten Sie beim Kauf aber darauf achten, dass Sie die Pflanzschale entnehmen können. Diese Flexibilität erleichtert nicht nur das Umtopfen, sondern auch die allgemeine Pflege der Pflanzen. Entscheidend für die Erreichbarkeit der Pflanzschale ist selbstverständlich auch die Höhe Ihrer Regentonne. Ein sehr großes Modell kann das Gießen erschweren.

regentonne-mit-pflanzschale

Eine Regentonne mit Pflanzschale wird immer über einen Schlauch befüllt

Marken/ Bezugsquellen

Regentonnen mit Pflanzschale sind längst keine Seltenheit mehr. Zahlreiche Baumärkte führen diese Modelle dauerhaft im Sortiment. Sollten Sie einmal nicht fündig werden, bietet das Internet eine große Auswahl.

Pflegehinweise

Die Pflege der Bepflanzung sollte genau wie bei einer herkömmlichen Kübelpflanze erfolgen. Dazu gehört das regelmäßige Gießen, das Umtopfen und die Kontrolle auf Schädlinge. Damit Ihre Regentonne einen ansehnlichen Eindruck behält, sollten Sie diese regelmäßig säubern. Ein feuchtes Tuch ist dafür ausreichend. Aggressive Putzmittel können dem Material schaden.

Zubehör

Da ein Schlauch und ein Wasserhahn bei dieser speziellen Form der Regentonne unabdingbar sind, sollten Sie nach einem Produkt Ausschau halten, bei dem alles kompatibel im Lieferumfang erhalten ist.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.