Antike Schwengelpumpe Test 2021: Die besten Modelle im Vergleich

Es ist Zeit für ein wenig Nostalgie. Antike Schwengelpumpen erleben ihr Comeback als wunderschöne Gartendekoration. Damit Ihr Produkt aber auch echt und ansprechend aussieht, sollten Sie beim Kauf einige Kriterien beachten. Welche Merkmale eine hochwertige, antike Schwengelpumpe auszeichnen, lesen Sie in diesem Schwengelpumpen Test.

schwengelpumpe-antik
Schwengelpumpen wirken von Natur aus antik und nostalgisch

Produktarten

Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern und Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Modelle einer Schwengelpumpe zu geben, finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterschiede in dem folgenden Vergleich.

Lesen Sie auch

Dekorative Schwengelpumpe

Eine Schwengelpumpe bereichert Ihren Garten mit optischem Charme- vor allem wenn Sie in antikem Design daher kommt. Allein diese Eigenschaft macht die Anschaffung lohnenswert. Einen praktischen Nutzen muss das Modell gar nicht erfüllen. Zu diesem Zweck gibt es Attrappen, die Sie als Aufsatz lediglich am gewünschten Standort montieren.

Vorteile
  • Schöne Optik
  • Wartungsarm
Nachteile
  • Kein praktischer Nutzen

Wasserfördernde Schwengelpumpe

Im Gegensatz zu der oben vorgestellten Variante gibt es auch Schwengelpumpen, die Wasser an die Oberfläche befördern. Da Sie ins Grundwassersystem eingreifen, müssen Sie sich zunächst eine Genehmigung beim zuständigen Amt holen, ehe Sie die Pumpe installieren. Anschließend können Sie das Wasser zum Beispiel zur Gartenpflege nutzen.

Vorteile
  • Günstiges Wasser zur Gartenpflege
Nachteile
  • Genehmigung notwendig
  • Nicht frostsicher

Weitere Kaufkriterien

Unabhängig der Produktart sollten Sie auf folgende Kaufkriterien achten:

Installation

schwengelpumpe-antik

Soll die Schwengelpumpe genutzt werden, ist der Standort entscheidend

Eine hochwertige, antike Schwengelpumpe aus Gusseisen bringt ein stattliches Gewicht auf die Waage. Schätzen Sie vor dem Kauf ab, inwieweit Sie in der Lage sind, das Produkt zu installieren. Prüfen Sie zuvor auch Ihre erforderlichen Wasseranschlüsse. Eine Schwengelpumpe können Sie an folgenden Orten montieren:

  • auf dem Brunnen
  • an der Regentonne
  • am Gartenteich

Hersteller Service

Vor allem antike Schwengelpumpen machen Arbeit, wenn Sie die schöne Optik erhalten möchten. Immer wieder ist es erforderlich, Ersatzteile auszutauschen oder Dichtungen zu erneuern. Ein lobenswerter Hersteller Service macht die Wartung einfacher. Erhalten Sie eine Garantie? Übernimmt der Hersteller gegebenenfalls die Wartung? Sind alle Ersatzteile erhältlich? Das sind wichtige Fragen, die Sie sich vorab stellen sollten.

Marken/ Bezugsquellen

Zum einen können Sie Ihre antike Schwengelpumpe im Baumarkt erstehen. Allerdings sind hochwertige Modelle, die den oben genannten Kaufkriterien entsprechen, hier meistens sehr teuer. Eine Alternative bietet das Internet. Bei Anbietern wie eBay oder Amazon finden Sie teilweise auch gebrauchte Schwengelpumpen, deren Gebrauchsspuren aufgrund der antiken Optik gar nicht stören. Achten Sie trotzdem auf ein robustes Produkt, welches bis auf kleine Schrammen noch völlig intakt ist.

Pflegehinweise

Schwengelpumpen sind nicht frostsicher. Das erfordert den Abbau vor Einsetzen der ersten Fröste. Bewahren Sie Ihr Produkt den Winter über an einem geschützten Ort auf.

Zubehör

Antike Schwengelpumpen harmonieren wunderbar zu alten Holzfässern. Tauschen Sie einfach Ihre Regentonne gegen einen Waschzuber aus. Schon erstrahlt Ihr Garten in neuem Charme.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbilder: Ian Fox/Shutterstock, Paal A/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.