Regentonne Hinkelstein Test 2019: Die besten Modelle im Vergleich

Ob Obelix wohl seinen Hinkelstein mitten in Ihrem Garten verloren hat? Aber nein, es handelt sich dann doch nur um eine Regentonne. Nicht nur Fans der Comic Serie werden sich an dem Wassertank in eindrucksvollem Design erfreuen. Erfahren Sie hier, welche Modelle beim Kauf zur Auswahl stehen.

regentonne-hinkelstein
Ein Hinkelstein ist ein schönes Gestaltungselement für den Garten - auch als Regentonne

Produktarten

Mit dem folgenden Produkt Vergleich räumen wir Ihnen bei der Kaufentscheidung alle Stolpersteine aus dem Weg.

Hinkelstein Regentonne aus Kunststoff

Die Hinkelstein Regentonne aus Kunststoff finden Sie in jedem Baumarkt. Sie werden überrascht sein, wie täuschend echt die Imitate aussehen. Somit stellen sie eine lukrative Alternative zu teuren Regentonnen aus Stein dar. Leider sind sie im Vergleich zu echten Stein Regentonnen ökologisch schlecht abbaubar. Wem der Umweltschutz am Herzen liegt, gibt lieber etwas mehr Geld für sein Produkt aus.

Zum Kaufratgeber für Regentonne

Vorteile
  • Leichtes Material
  • Gut imitierte Optik
  • Günstiger Preis
Nachteile
  • Umweltschädliches Material

Hinkelstein Regentonne aus Stein

Der Regentonnen Test empfiehlt jedem, dem die Umwelt am Herzen liegt, auf ein Modell aus echten Steinen zurück zu greifen. Zwar ist dieses Produkt deutlich teurer und auch schwerer, dafür aber umso langlebiger. Granit besitzt nicht nur eine hochwertige Optik, sondern ist zudem auch kratz- und bruchfest.

Vorteile
  • Umweltfreundlich
  • Witterungsfest
Nachteile
  • Teuer
  • Schweres Gewicht

Weitere Kaufkriterien

Steht das Material fest, ist die Kaufentscheidung noch lange nicht vollbracht. Oberndrein sollten Sie auf folgende Dinge achten.

Fassungsvermögen

Viele Menschen nutzen eine Regentonne, um kostenloses Gießwasser zu erhalten. Andere versorgen sogar den gesamten Haushalt mit dem abgefangenen Niederschlag. Entsprechend groß sollte das Fassungsvermögen sein. Leider steigt auch der Preis mit dem Volumen an.

Zum Kaufratgeber für Regentonne 500l

Tipps

Um den gesamten Haushalt zu versorgen, sind meistens unterirdische Regentanks notwendig. Das Wasser aus Ihrer Hinkelstein Regentonne können Sie dennoch für diesen Bedarf nutzen, wenn auch nur in geringen Mengen.

Ablauf

Anders als herkömmliche Regentonnen sind Hinkelsteine im Test meistens geschlossen. Einerseits hat das den Vorteil, dass Sie keinen zusätzlichen Deckel benötigen, andererseits ist deshalb ein Auslaufhahn dringend erforderlich. In schmuckem Gold oder Messing wertet er Ihre Regentonne zugleich optisch auf.

Marken/ Bezugsquellen

Mittlerweile finden Sie Hinkelstein Regentonnen in nahezu jedem Baumarkt. Auch das Internet bietet eine riesige Auswahl. Vergleichen Sie Preise und erstehen Sie das Modell mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Pflegehinweise

Wie alle Gebrauchsgegenstände will auch Ihre Hinkelstein Regentonne regelmäßig gesäubert werden. Haben Sie sich für ein Modell aus Kunststoff entschieden, ist es wichtig, die Tonne vor dem Winter zu entleeren. Andernfalls gefriert das Wasser im Inneren und weitet sich aus. Das Material kann dem Druck nicht standhalten und platzt auf.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: Luis Miguel Ibanez Bravo/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.