miniteich-pflanzen
Lotusblumen sind ein ganz besonderes Highlight für den Miniteich

Miniteich anlegen: Welche Pflanzen eignen sich?

Wer wenig Platz hat und dennoch nicht auf einen Teich verzichten möchte, der findet im Miniteich eine ideale Option. Doch viele Teichpflanzen können nicht in den Miniteich gesetzt werden, weil sie eine größere Wassertiefe benötigen, mehr Platz etc. Erfahren Sie im Folgenden, worauf Sie beim Bepflanzen Ihres Miniteichs achten sollten und welche Pflanzen für den kleinen Teich infrage kommen.

Die schönsten Pflanzen für den Mini-Teich

Ausschlaggebend für die Pflanzenauswahl für den Miniteich sind die Pflanztiefe und die Ausbreitung der Pflanze. Auch ein Miniteich sollte maximal zu zwei Drittel zuwachsen. Hier eine Auswahl der niedrig wurzelnden, kleinbleibenden Teichpflanzen für den Miniteich:

Name Pflanztiefe Höhe
Bachbunge 0 – 20cm 20cm
Echte Brunnenkresse 0 – 15cm 20 – 50cm
Froschlöffel 5 – 30cm 80cm
Gauklerblume 0 – 10cm 30cm
Gras-Kalmus 0 – 10cm 10 – 50cm
Hechtkraut 0 – 10cm 30cm
Igelkolben 10 – 30cm 20 – 60cm
Lotusblume 10 – 30cm 100 – 150cm
Muschelblume Schwimmend Bis 25cm
Schwanenblume 5 – 20cm bis 100cm
Sumpfdotterblume 0 – 10cm 30cm
Sumpfschwertlilie 0-30cm 50 – 100cm
Sumpfvergissmeinnicht 0 -10cm 30cm
Tannenwedel 10 – 40cm 10 – 50cm
Wasserminze 0 – 20cm 40cm
Zwerg-Binse 5 – 10cm 30cm
Zwerg-Rohrkolben 10 – 20cm 30 – 50cm
Zwerg-Seerose Pygmaea Chrysantha 20 – 40cm gering

Schritt für Schritt den Miniteich anlegen und bepflanzen

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Miniteich an der Stelle aufbauen, an der Sie ihn auch belassen wollen, denn ist er erst einmal voll Wasser, lässt er sich kaum mehr bewegen.
Das benötigen Sie für Ihren Miniteich:

  • einen großen Behälter, z.B. eine Zinkwanne, einen kleinen Fertigteich, ein Fass etc.
  • eventuell Teichfolie, wenn der Behälter nicht wasserdicht ist
  • Kies
  • Sand + Gartenerde
  • Ziegelsteine oder große Natursteine
  • Pflanzkörbe
  • Pflanzen
  • Schlauch zum Befüllen

Den Miniteich vorbereiten

Ist Ihr Behälter wasserdicht? Dann waschen Sie ihn nur gründlich aus. Ist er jedoch nicht wasserdicht wie z.B. ein Holzfass, sollten Sie ihn mit Teichfolie auslegen.
Bauen Sie dann mithilfe der Steine oder Ziegelsteine eine Art Treppe auf eine oder mehrere Seiten des Behälters, sodass Sie verschiedene Tiefenzonen erhalten.
Mischen Sie nun zu gleichen Teilen Sand mit Gartenerde und geben Sie eine mehrere Zentimeter dicke Schicht dieses Substrats oder gekauftes Teichsubstrat auf den Grund. Bedecken Sie diese Schicht mit Kies, damit die Erde nicht aufgewirbelt wird.
Füllen Sie nun den Miniteich bis zur Hälfte mit kalkarmen Wasser, am besten Regenwasser.

Miniteich bepflanzen

Stellen Sie nun die ausgewählten Pflanzen mit ihren Pflanzkörben an Ort und Stelle. Sichern Sie sie mit Steinen, damit sie nicht verrutschen können. Setzen Sie nicht zu viele Pflanzen, bedenken Sie, dass Pflanzen wachsen! Sieht der Teich zu leer aus, können Sie ihn mit Deko-Elemente füllen, bis die Pflanzen sich ausbreiten.

Extras zur Dekoration

Setzen Sie nun eventuelle Extras wie Beleuchtung, Springbrunnen, Wasserläufe etc.

Miniteich füllen

Nun wird der Miniteich komplett mit Regenwasser gefüllt. Wollen Sie Schwimmpflanzen einsetzen, werden diese nun auf die Wasseroberfläche gesetzt. Fische sollten erst einziehen, wenn das Wasser die endgültige Wassertemperatur erreicht hat und eventuelle aufgewirbelt Sand und Erde sich gesetzt haben.

Artikelbild: Kittipong.kongtub/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Erläuterungen zu Titeln und Punkten

    Hallo liebe Leute! Schon öfters kam die Frage auf was es mit den Titeln und den Punkten auf sich hat. Das möchte ich hier kurz einmal erklären. Genau, diese beiden hier sind gemeint: Es gibt derzeit folgende 5 Titel: Keimling (0) Jungpflanze (5) Gärtner (25) Profigärtner (45) Gartenguru (100) Jedes neue Mitglied fängt mit dem ersten Titel "Keimling" an. Im Laufe der Forumsaktivität werden Punkte gesammelt. Die Zahl in Klammern entspricht der jeweiligen Anzahl von Punkten, die für den nächsten Titel benötigt werden. Für das Erreichen dieser Meilensteine werden Punkte vergeben: Erste Nachricht im Forum geschrieben -> 1 Punkt Du []

  2. Kräuterhochbett

    Moin Moin Ich lebe auf einem kleinen Resthof und möchte mir ein Heilkräuterbeet anlegen. Größe ist 2x3 Hochbeet. Hat da einer schon Erfahrung und wie dämme ich Melisse und Salbei ein, dass sie nicht gleich Quadratmeter groß werden? Ahnung, ja, Grün nach oben und Braun in die Erde. Oder so. Großstadtkind halt. LG

  3. Keimling an Großpflanzen

    Moin Moin Ich lebe auf einem kleinen Resthof und möchte mir ein Heilkräuterbeet anlegen. Größe ist 2x3 Hochbeet. Hat da einer schon Erfahrung und wie dämme ich Melisse und Salbei ein, dass sie nicht gleich Quadratmeter groß werden? Ahnung, ja, Grün nach oben und Braun in die Erde. Oder so. Großstadtkind halt. LG

  4. Urban Gardening

    Hey, ich und meine Freunde wollen unsere Stadt Hamburg etwas schöner gestalten und die Verkehrsinseln bepflanzen. Leider kenne ich mich noch gar nicht richtig aus, was das Bepflanzen von solchen Beeten angeht. Da wollte ich frgaen, ob das einer von euch vielleicht schon mal gemacht hat, ein paar Tipps hat, welche Pflanzen sich dazu eignen und worauf man achten sollte. Vielen Dank ;)

  5. Stabile Garten-Werkzeuge

    Der Reb- oder Rosenscheren-Hersteller, der mir am 03. Januar nicht einfallen wollte - Silvester-Folgen? ;) - heißt Felco Ich habe Euch Fotos von einer Felco-Schere mit Drahtschneider eingestellt und es nochmal getestet: Mit Kunststoff umhüllten 3,7 mm dickem Zaun-Spanndraht mit 2,4 mm starkem Drahtkern funktioniert es tadellos :) Andere Scheren-Hersteller haben diesen "Drahtschneider" kopiert, doch nach Anwendung, auch dünnerer Drähte, waren diese Scheren dann meist oder zeitnah hinüber... Siehe auch Beitrag #40 & #41 unter: https://www.gartenjournal.net/forum/threads/vertikales-gaertnern-in-themenfolgen.372/page-2

  6. Schwarzwurzel

    habe für meinen Schwarzwurzelanbau extra sandigen Boden aufgefüllt,trotzdem haben die meisten Pflanzen 3-4 Wurzeln -an was kann das liegen?